#132: Lucky Me! "Artificial Beef Flavour" Instant Noodles

#132: Lucky Me! „Artificial Beef Flavour“ Instant Noodles

D#132: Lucky Me! "Artificial Beef Flavour" Instant Noodlesie Abwechslung verlangt auch mal einen Ausflug in die unteren Preisregionen: Die heute probierte "Artificial Beef"-Gericht kostet im Asia Laden gerade mal 0,40 EUR, für den ganz kleinen Geldbeutel gegen Monatsende also absolut grandios – aber wie schaut's mit dem Faktor "Genuss" aus?

Wirklich viel entdecken gibt es in diesem Preisgefüge natürlich #132: Lucky Me! "Artificial Beef Flavour" Instant Noodlesnicht, aber die Lucky Me! zeigt sich hier von der besonders sparsamen Seite: Nudeln und Pulver, das war's.

Etwas irritiert hat mich die Angabe zur nötigen Wassermenge: Ganze zwei (!) Tassen sollen's sein, bei der Menge der Nudeln ein eher ungewöhnlicher Wert – jedenfalls wenn man vom europäischen Standardwert von knapp 200 ml pro Tasse ausgeht. Sei's drum. ich habe mich für meine normale Suppentasse und damit einem Füllwert von ca. 300 ml entschieden.

#132: Lucky Me! "Artificial Beef Flavour" Instant NoodlesFehlt da etwas? Absolut. Etwas grün wäre nicht nur nett gewesen, sondern notwendig. Die Brühe schmeckt sehr intensiv nach Rind, leider auch verdammt synthetisch. Mit etwas Sesam-Öl kann der Geschmack noch etwas erträglich gestaltet werden, allerdings kann man sich bei soviel nötigen Tuning auch direkt für ein höher klassiges Produkt entscheiden…

Hersteller: Lucky Me!
Produkt: Artificial Beef
Gewicht: 55 g
Herkunft: Philippinen
EAN: 4807770270017
Preis: 0,40 EUR
#132: Lucky Me! "Artificial Beef Flavour" Instant NoodlesHILFE!
Schärfe:☆☆☆☆☆ 
Optik:★½☆☆☆ 
Geschmack:★½☆☆☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★½☆☆☆ 

 

0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Ich bin relativ sicher das ich gerade dieselbe bzw. den Nachfolger hatte.

Wenn ich mir die Bilder angucke passts. Nur Pulver und Nudeln.
Und die empfohlene Zubereitung mit den 2 Tassen ist auch gleich.

Nennt sich nun „Beef Na Beef Flavor Instant Mami Noodles“.

Ich habe sie leider oder glücklicher Weise falsch zubereitet.
Nicht vorher auf die Beschreibung geguckt und munter alles rein in die Schüssel und den Wasserkocher angestellt. 😅

Naja. Also übergossen und ziehen lassen. 2 Packungen mit 500ml Wasser. Sah mir nach ner guten Menge aus.

Aber kommen wir zum Wichtigsten:

Die Nudeln waren ok. Leicht teigig, könnten besser sein.
Vllt. Wenn man sie wirklich kocht? 🤔

Die Brühe fand ich richtig gut.
Ja, leicht künstlich.
Aber dafür mal eine Brühe die nach dem schmeckt was es sein soll.
Rind definitiv vorhanden.

Ich meine auch ganz kleine Stücke (Fake) Fleisch entdeckt zu haben.

Schulnote: 2-

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: