#740: YumYum „Instant Cup Noodles“ Suki Seafood Flavour

Lange liegt mein letztes YumYum Review zurück. Zum Glück hat mir meine Schwester diese Bechersuppe aus den Emiraten mitgebracht. Vielen Dank nochmal dafür :-)

Wie man sieht, handelt es sich hier um ein Original aus Thailand. Interessant ist das Logo von Ajinomoto, welche als Hersteller fungieren. Ich bin gespannt wie „Suki Seafood“ schmeckt, eine Kombination die ich so noch nie hatte.

Im Becher befindet sich nur noch eine Plastik-Klappgabel. Der Rest wartet nur noch auf kochendes Wasser.

Zubereitung: Tja, alles auf Thailändisch. Im Internet habe ich mit der EAN Nummer auch nicht viel herausbekommen. Kochendes Wasser bis zur Innenwölbung dürfte ausreichen. Und dann einfach 3-5 Minuten ziehen lassen.

Also hier ist einiges im Becher los! Sind das Fischnuggets? Ich werde es bald herausfinden! Jedenfalls riecht die Suppe auch sehr lecker :-)

Fazit: Wow, das ist eine Suppe, weshalb ich so gerne Suppentester bin. Einfach mal etwas komplett anderes, ein Geschmackserlebnis das ich so noch nicht hatte. Die Brühe schmeckt süß-säuerlich aber nicht wie eine Tom Yum bzw. nach Zitronengras sondern mit einem BBQ-Aroma. Die „Fischnuggets“ sind womöglich Tofu Puffer mit leichtem Fischaroma. Dazu schwimmen hier noch einige Streifen herum, die wie Kamaboko schmecken. Eine gewisse Schärfe ist ebenfalls vorhanden. Die Nudeln sind Durchschnitt. Die Brühe schmeckt vor allem hintenraus so genial, ich muss dafür einfach 5 Sterne für den Geschmack geben. Toll!

Hersteller: YumYum/Ajinomoto
Produkt: Suki Seafood Flavour
Gewicht: 60 g
Herkunft: Thailand
EAN: 8850250008279
Preis:
raffael_spitzeS(o)uper!
Schärfe:★★¾☆☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★★ 
Preis/Leistung:★★★★★ 
Insgesamt:★★★★¾ 

0 Kommentare zu “#740: YumYum „Instant Cup Noodles“ Suki Seafood FlavourKommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: