#1679: Paldo „Teumsae Cheddar Cheese Ramyun“

Vielen lieben Dank an Mike, der mir diese spannende Teumsae Variation von Paldo zugesandt hat! Cheddar, das hört sich doch mal echt käsig nice an. Auf meinen mit Wein gefüllten Magen (Tyrion Lannister ist mein großes Vorbild!) passt gerade nichts besseres. Es wird scharf und lecker werden, da bin ich mir sicher!

Neben massivem Nudelblock gibt es hier noch drei Tüten. Diese beinhalten Würzpulver, einen Trockenmix bestehend aus vermutlich Karotten, Frühlingszwiebeln, Shiitake und Kohl sowie ein Käsepulver. Mehr kann ich dazu nicht sagen, da alles auf Koreanisch ist.

Zubereitung: Nudelblock, Würztüte und Gemüse werden in 500 ml Wasser für 3:30 Minuten gekocht. Am Ende „sprinkelt“ man das Käsepulver über die Nudeln.

Das Ganze schaut schon mal gut aus und duftet sehr lecker nach Käse und durchaus scharf.

S(o)uper!
Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★¾ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★½ 

Ergebnis: Die Nudeln sind mal wieder sehr lecker, bissfest und gelungen. Das Käsepulver schmeckt eher sahnig/milchig aber wirklich gut. Das Gemüse geht soweit in Ordnung und ist teilweise noch knackig. Die Brühe hat dank dem Käse-Sahne-Milchpulver eine deutlich erträglichere Schärfe als die normale Teumsae Ramyun. Daher bleiben auch fleischige Aromen erkennbar und insgesamt hat mir diese Variante viel besser geschmeckt. S(o)uper!

Hersteller / Marke:Paldo Co., Ltd.
Produkt:Teumsae Cheddar Cheese Ramyun
Gewicht:127 g
Herkunft:Südkorea
EAN:8809296884200
Preis:1,60 €

0 Kommentare zu “#1679: Paldo „Teumsae Cheddar Cheese Ramyun“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: