#1571: Paldo „Spicy Seafood Flavor Noodle“

Von Paldo schaue ich mir heute eine scharfe Meeresfrüchte Nudelsuppe an. Besser kann ein Frühstück ja kaum starten ;-) Scharf geht einfach immer! Auch hier muss ich mich nochmal bei Rip bedanken! Ohne ihn würde es diese Suppe nun nicht im Test geben!

Nebst Nudelblock erwartet mich hier ein Würzpulver und ein Trockenmix bestehend aus Tintenfisch, Kohl, Frühlingszwiebeln, Karotten, Fischflocken, Seetang sowie Chili.

Zubereitung: Den Packungsinhalt in einen Topf mit 550 ml kochendem Wasser geben und ca. 4-5 Minuten kochen.

Die Suppe schaut lecker aus und duftet angenehm nach Seafood sowie scharf.

S(O)UPER!
Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★¾ 
Preis/Leistung:★★★★¾ 
Insgesamt:★★★★¾ 
Ergebnis: Die Nudeln sind wenig überraschend wieder richtig lecker geworden. Das Gemüse und der Seetang waren gut, die Tintenfischfragmente schmackhaft und nicht zäh. Die Brühe war richtig lecker, reich im Geschmack, fast schon sämig und schön scharf. Insgesamt war dies eine tolle Suppe! S(o)uper!
Hersteller / Marke:Paldo Co., Ltd.
Produkt:Spicy Seafood Flavor Noodle
Gewicht:120 g
Herkunft:Südkorea
EAN:648436100583
Preis:N/A

0 Kommentare zu “#1571: Paldo „Spicy Seafood Flavor Noodle“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: