#460: amino Kuchnia Polska “Barszcz czerwony”

barszcz-czerwony_800x800Den heutigen Kandidaten ist wider Erwarten nicht im schrägen spezialisierten Ost-Supermarkt, sondern im hiesigen Kaufland für kleines Geld zu bekommen. Den direkten Weg in den Einkaufskorb hat zunächst die Variante “Rote Beete” gefunden, der (hier erhältliche) Rest folgt zeitnah später.

Sicherlich werden Rote Beete-Suppen in Osteuropas Küchen eine gewisse Tradition besitzen, mir jedenfalls war eine solche bisher gänzlich unbekannt – also höchste Eisenbahn, diese massive Geschmackslücke souverän zu schließen. Ob Amino das gelingt wird sich in den nächsten Augenblicken zeigen…

barszcz-czerwony_2Die Liste an zusätzlichen Tütchen und Beigaben ist schnell geschrieben: Neben den Nudeln gibt’s nur noch ein Tütchen mit kombinierten Suppenpuver/Gemüsemischung – und letztgenannte entgegen der Verpackung auch nur im Promillebereich. barszcz-czerwony_3

Ja, das Pulver riecht direkt schon etwas seltsam ohne dass ich genau hätte bestimmen können, wonach. Mein letzter Genuss von Roter Beete liegt allerdings auch schon etwas zurück, vielleicht muss das also wirklich genau so riechen..? ;)

Die abschließende Zubereitung gestaltet sich demnach auch mega-simpel: Noch etwas Wasser drauf und für empfohlene 3 – 5 Minuten ziehen lassen..

barszcz-czerwony_4

Hersteller / Marke:Unilever / amino
Produkt:Kuchnia Polska “Barszcz czerwony”
Gewicht:66 g
Herkunft:Polen
EAN:8712100382345

5900300545285 (Importsticker)

Preis:EUR 0,69

 

GUT!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★¾☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 

Potzblitz, wahrlich eine sagenhafte Farbe! Die erste Geruchsprobe bringt immer noch recht wenig Licht ins Dunkel: Knoblauch? Ja, etwas. Nach den ersten, vorsichtigen Probierschlückchen wird aber schnell klar: Sapperlott, das Zeugs schmeckt! Die genaue Definition bleibt schwierig, jedenfalls ist die Brühe einigermaßen süß und fruchtig – wenn das schon nichts für euch ist, Finger weg.

Die Nudeln sind überraschenderweise auch ganz okay, da habe ich aus Europa schon deutlich schlimmeres in der Schale gehabt. Wer eher das klassische Suppengeschmacksprofil bedient, sollte einiges an Experimentierfreunde mitbringen…

Puh!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★¾☆☆☆ 
Preis/Leistung:★½☆☆☆ 
Insgesamt:★★¼☆☆ 
Ich habe diese Nudelsuppe mit Rote Beete Geschmack schon einmal gegessen und einfach furchtbar gefunden. Da ich die Tabelle mit den Barcodes überarbeiten wollte, habe ich gleich ein Nachtest mit eingebunden. Ja, optisch schaut das echt lustig aus mit der Lila-Farbe. Es duftet neben etwas würzigem aber einfach nur furchtbar erdig nach Rote Beete. Ich hasse Rote Beete. Die Nudeln sind richtig gut und bissfest. Die Brühe ist einfach nicht mein Fall. Der Hunger treibt es in den Magen aber ich kann mit dem Rote Beete Geschmack einfach nichts anfangen. Immerhin gibt es noch ein paar Knoblauch-Aromen im Hintergrund. Als ich diese Suppe damals mit weniger Wasser gegessen habe, da ging die Brühe gar nicht runter, weil es viel zu erdig war.

 

4 Kommentare zu “#460: amino Kuchnia Polska “Barszcz czerwony”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.