Nissin Cup Noodles Soba Yakitori Chicken

#2076: Nissin „Soba Yakitori Chicken“ Cup Noodles Wok Style (2021)

Nissin Cup Noodles Nachtest Teil 2. Heute mit der Yakitori Chicken. Yakitori ist die japanische Variante gegrillter Fisch-, Fleisch- und Gemüse-Spießchen. Traditionell mit Hühnchenfleisch. Also könnte/dürfte/müsste/sollte das hier nach Grillfleisch mit Gemüse schmecken? Schaun wa mal.

Alter Test von Raffael: #1048: Nissin Soba “Yakitori Chicken” Cup

Inhalt / Zutaten: Nudeln, Würzsauce (Soja, Wasser, Salz, Rapsöl, Zucker, Hühnerfett, Zwiebelpulver usw.) und Gemüse/Fleisch (Zwiebeln, Hühnerfleisch, rote Paprika).

#2076: Nissin "Soba Yakitori Chicken" Cup Noodles Wok Style (2021)

Zubereitung: Deckel runter, Sauce raus, Wasser drauf, warten, abgießen, Sauce dazu. Fertsch. 😁

Zwischenfazit (Geruch & Optik): Riecht nach einem MD oder BK Burger. Aber welcher? 🤔 War da schon lange nicht mehr, aber bin sicher das ein Burger da sehr ähnlich riecht. Sieht doch auf jeden Fall ganz gut aus.

#2076: Nissin "Soba Yakitori Chicken" Cup Noodles Wok Style (2021)

#2076: Nissin "Soba Yakitori Chicken" Cup Noodles Wok Style (2021)Gut!
Schärfe:★¼☆☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 

Fazit: Die Nudeln sind wenig verwunderlich wieder top.

Nach was schmeckt das? Ich muss wieder an den ???? Burger denken. Süß, würzig und ein bissl Soja. Sehr gemüselastig. Nicht ganz schlecht.

Das Gemüse gefällt mir nicht so gut wie bei dem #2068 Nissin “Soba Classic” Cup . Finde die Mischung hier nicht so grandios.
Vom Huhn kommt hier 0,0. Auch wenn da einige Stücke drin sind.

Die Schärfe sehr zurückhaltend.

Hier „killt“ das Gemüse leider etwas den Geschmack vom Rest. Ist am Ende gut, aber das war es auch.


#2076: Nissin "Soba Yakitori Chicken" Cup Noodles Wok Style (2021)gut!
Schärfe:☆☆☆☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 

Endlich mal wieder ein unkomplizierte Soba-Cup – wenn nicht das Abgießens des Wasser wieder mit einem Fußmarsch in die Büroküche verbunden wäre. ;)

Geschmacklich liefert Nissin hier wieder äußerst souverän ab: Wer die typische Süße einer Yakitori-Sauce mag wird hier sicherlich auf seine Kosten kommen. Und wie Simon bereits bemerkte: Das Huhn macht sich lediglich durch den Aufdruck auf dem Becher bemerkbar. Das Gemüse wird wieder schön knackig, ist aber insgesamt etwas wenig. Die Nudeln erfordern keine weitere Bemerkung. ;)

Erhebliche Abzüge gibt’s nur in der Kategorie Preis/Leistung. Der normale Verkaufspreis liegt bei 1,69 EUR und damit mindestens 0,50 EUR zu teuer. Besserverdiener wird’s nicht stören. :D

Hersteller / Marke:Nissin Foods
Produkt:Soba Yakitori Cup Noodles Wok Style
Gewicht:89g
kcal 100 ml/g (Gesamt):221 (398) kcal
Herkunft:Ungarn
EAN:5997523313234
Kaufort:Famila Nordwest
Preis:1,19€ (Angebot)
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Editor
12. August 2021 21:59

Meinst du eventuell den Hamburger Royal TS?

Editor
13. August 2021 23:22
Reply to  Simon

Einen Chickenburger würde ich mir nie bestellen – warum wenn es geiles Beef gibt? Schnitzel anstelle von paniertem Fisch ist doch auch immer geiler :-)

Editor
15. August 2021 07:59
Reply to  Simon

Seitdem es hier lokal den Fleischeslust gibt (eine Burgerbude, alles hausgemacht, Fleisch und Brötchen aus der Region vom Metzger bzw. Bäcker, unfassbar geiler Geschmack) betrete ich sowieso keine Fast-Food-Burgerkette mehr. Da kann der Burger beim McDoof noch so günstig sein.

Last edited 1 Jahr zuvor by Raffael
Admin
Marcus
29. November 2021 14:28

Meinen Senf addiert. ;)

6
0
Would love your thoughts, please comment.x
%d Bloggern gefällt das: