↓ Archives ↓

#129: Mama “Quick’n Tasty Instant Fried Rice with Curried Shrimp”

Bevor das Gemecker los geht und alles über mich herfällt: Ja, ich habe durchaus gecheckt dass "Fried Rice" keine Suppe ist und mich trotzdem für die Veröffentlichung des Reviews entschieden, frei nach dem Motto: Auch ruhig mal über den Nudelrand schauen.

Meine letzte Erfahrung mit Mikrowellen-Reis war eher durchwachsen, allerdings war dieser a) bei Aldi im Angebot und b) dazu noch ohne Shrimps – und ohne Gefahr kann man Mama wohl eine gewisse Erfahrung im Instant-Berecht zusprechen – und Quick'n Tasty geht sowieso immer, erst Recht wenn der kleine Hunger den großen Alarm in der Bauchgegend fabriziert..

Relativ übersichtlich geht's nach dem Auspacken zu: Ein Beutel Reis und etwas Würzöl, zusätzlich noch einen Löffel. Die beiden erstgenannten Komponenten werden vermischt (Deckel zu und in Los Wochos-Marnier durchschütteln), anschließend wird bis zur Markierung Wasser aufgefüllt, der Deckel entfernt und für fünf Minuten der Mikrowelle überlassen..

Nach den besagten fünf Minuten noch einmal kräftig durchrühren – fertisch. Und tatsächlich: Die Pampe schmeckt. Zwar nur wenig nach Shrimps, aber dafür sind klar Zwiebeln, Karotten und ein leichter Bratreis-Flavour auszumachen. Wer also Abwechslung zum 08/15-Suppengericht sucht könnte an Mamas Quick'n Tasty durchaus Gefallen finden.

Hersteller: Mama
Produkt: Quick'n Tasty Instant Fried Rice with Curried Shrimp
Gewicht: 102 g (82 g Reis)
Herkunft: Thailand
EAN: 8851876110131
Preis: 1,19 EUR
GUT!!
Schärfe:☆☆☆☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 

 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren