#714: Rollton Instant Noodles „Hot Chicken Flavour“

Heute teste ich mal wieder eine Rollton Suppe. Diese wird allerdings nicht in Russland sondern in der Ukraine hergestellt. „Hot Chicken“ wird versprochen, ,mal abwarten wie scharf das Ganze wirklich wird.

Neben Nudelblock gibt es hier noch die Suppenbasis mit u.a. Knoblauch, Tomaten, Zwiebeln sowie Petersilie und  eine Tüte mit Sonnenblumenöl.

Zubereitung: Beutelinhalt in einen großen Becher geben. Mit 300 ml kochendem Wasser übergießen. Sofort gründlich umrühren und 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

Optisch und vom Geruch her ist das wirklich keine Granate. Da geht es in manchen Teilen der Ukraine (leider) mehr ab. Vielleicht schmeckt es ja trotzdem.

Okay!
Schärfe:★¾☆☆☆ 
Optik:★★¼☆☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind erstaunlich bissfest aber geschmacklich eher getreidig mit einem komischen, medizinischem Nachgeschmack. Die Schärfe ist ein Witz, pikant trifft es vielleicht am ehesten. Die Brühe schmeckt ansonsten eher langweilig und haut mich nicht um. Für 25 Cent geht das Teil aber in Ordnung.

Hersteller / Marke:Mareven Food / Rollton
Produkt:Instant Noodles "Hot Chicken Flavour"
Gewicht:60 g
Herkunft:Ukraine
EAN:4605496007593
Preis:0,25 € (im Angebot)

8 Kommentare zu “#714: Rollton Instant Noodles „Hot Chicken Flavour“Kommentar hinterlassen →

  1. War neulich im Mixmarkt und hab Rollton gekauft. Meine Söhne schwören auf Rind, ich mag hot chicken, natürlich mit ein wenig Chili verfeinert. Dafür, dass die Suppe nicht aus Ostasien kommt, ist sie echt gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: