#2234: Yatekomo "Yakisoba Classic"

#2234: Yatekomo „Yakisoba Classic“

Eine Neuverkostung nach Abwesenheit.

Mir geht es gerade gesundheitlich nicht so super aber jetzt wieder gut genug, dass ich nach längerer Abwesenheit auch wieder verkosten kann. Heute eines der Mitbringsel, die ich aus Spanien noch habe…

Inhalt / Zutaten: Yatekomo hat folgendes ins Paket gepackt: Nudeln, ein Päckchen mit getrocknetem Gemüse und Kräutern und  eine Packung Flüssigmischung für den Geschmack.

#2234: Yatekomo "Yakisoba Classic"

Zubereitung: Die Nudeln mit 200ml Wasser in ein Kochbehältnis geben; die Nudeln kurz aufkochen, dann die gefriergetrockneten Zutaten und die Flüssigzutaten zugeben, alles im Behältnis unter wenden köcheln bis die Masse der Flüssigkeit verdampft ist sowie am Ende in eine Schüssel geben und essen…

#2234: Yatekomo "Yakisoba Classic"

Geruch & Optik: Der Geruch ist für mich sehr verhalten, nicht schlecht, aber auch nicht herausragend. Das Aussehen erinnert an Bratnudeln, aber auch hier ist nichts herausragendes zu erkennen.

 

#2234: Yatekomo "Yakisoba Classic"

UHM Lass mal lieber

Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★★☆☆☆ 
Preis/Leistung:★½☆☆☆ 
Insgesamt:★★☆☆☆ 

Fazit: Die Nudeln haben einen guten Geschmack und eine tolle Textur mit angenehmen Bisspunkt…ABER die Gewürze schmecken irgendwie nach nichts…Vom leichten Würzgeruch ist beim Essen nichts mehr schmeckbar…Es schmeck irgendwie wie Pappe.

Insgesamt hat die Mahlzeit für mich im Vergleich zu anderen KEINEN Platz erreicht, bei der Bundeswehr hätten wir das vielleicht gegessen, aber bezahlen mag man da eigentlich nicht für.

Von mir ein klares „besser nicht“.

Hersteller / Marke:Yatekomo
Produkt:Yakisoba Claassic
Gewicht:93g
kcal 100 ml/g (Gesamt):240/425 kcal
Herkunft:Spanien
EAN:8410300356387
Kaufort:Roda de Barra
Preis:0,80 €
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Editor
5. März 2022 07:59

Schön das du wieder am Bord bist :-) Ich war mal so frei und habe deinen Beitrag etwas aufgehübscht ;-) Dir weiterhin alles Gute!

Editor
5. März 2022 14:18

Auch von mir weiterhin gute Besserung.

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
%d Bloggern gefällt das: