#170: Master Kong "Tomato Beef Noodles"

#170: Master Kong “Tomato Beef Noodles”

#170: Master Kong "Tomato Beef Noodles" Auch wenn's schwer vorstellbar ist, aber die Auswahl der "großen" asiatischen Tütensuppen ist nicht mehr die allergößte – jedenfalls nicht in den mir bekannten, lokalen Shops – umso erfreulicher sind dann Überraschungen, wie heute die Variante "Tomato Beef" aus dem Hause Master Kong.

Eigentlich hätte ich bis gerade wetten können, dass wir alle (handelsüblichen) Master Kong-Gerichte bereits ausprobiert haben – aber weit gefehlt, diese hier ist tatsächlich noch gänzlich unerforscht! Dank des Importstickers und des genauen Studiums der Abbildungen kann man sich die Geschmacksvariation auch prima zusammenreimen und die Kombination passt auch hervorragend ins #170: Master Kong "Tomato Beef Noodles" mitteleuropäische Geschmacksmuster: Nudeln, Rindfleisch und Tomaten haben schon ganz andere Nationen gefeiert.

Ok, die Gemüsetütchen hatte ich bei den Kongs etwas größer in Erinnerung. Da diese aber nur selten den Geschmack positiv beeinflussen sondern am Ende hauptsächlich für's Auge sind, drücke ich hier das letztgenannte auch großzügig zu: Der Rest schaut absolut okay aus, auch wenn der Anblick der komprimierten Kuh in Pastenform nur schwerlich gewöhnen kann.

#170: Master Kong "Tomato Beef Noodles" Hmmhm. Ich versuch's mal so halbwegs diplomatisch: Da ist noch Potential nach oben. Ich konnte zwar etwas Tomate erkennen, allerdings viel weniger wie erwartet. Rindfleisch war jetzt nicht wirklich definierbar, lediglich die Qualität der Nudeln ist nicht zu beanstanden.

Schade, schade, Osterhase. Muss ich nicht noch einmal haben.

Hersteller: Master Kong
Produkt: Tomato Beef
Gewicht: 106 g
Herkunft: China
EAN: 6903252074529
Preis: EUR 0,69
#170: Master Kong "Tomato Beef Noodles" NAJA!
Schärfe:☆☆☆☆☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★☆☆☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★☆☆☆ 

 

0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: