↓ Archives ↓

#604: Ottogi “Sesame Ramen”

12068761_917071051700649_1949121478526183670_oJetzt folgt noch ein Gastreview von Mike aus Kölle. Vielen Dank dafür!

Bei meinem letzten Asia Shop Besuch habe ich den Jackpot gefunden…hinter diesen Ramen war ich schon lange her. Ich habe mich sehr gefreut, bis ich den Preis gesehen habe: 2,30 Euro, was echt teuer ist. Naja, ich habe sie trotzdem mitgenommen, weil ich die unbedingt mal testen wollte.

12045638_917071028367318_8874759705309937376_oDie Packung ist optisch sehr ansprechend aber leider ohne Aufkleber und auf der Rückseite ist alles auf Koreanisch. In der Verpackung befindet sich der viereckige Nudel Block und 3 Tüten die folgendes enthielten: Sesam Körner, Sesam Öl und Suppen Pulver.

Leider waren die Sesam Körner zusammengebacken und daher unbrauchbar, hatte aber noch Sesamkörner da, von daher…

Das Sesam Öl roch sehr intensiv, im Suppen Pulver war kein Gemüse vorhanden, deswegen habe ich die Ramen mit Frühlingszwiebeln und Koriander aufgepeppt (plus ein leckeres Ei, welches auch auf der Packung empfohlen wird).

12138363_917071048367316_6559721105974904982_oFazit: Die Ramen haben sehr gut geschmeckt, vor allem die Brühe war sehr würzig und das Sesam Öl und die Sesam Körner geben dem Ganzen den letzten Pfiff. Die Nudeln waren, wie immer bei Packs von Ottogi, ok und hatten eine gute Qualität. Außerdem hat die Suppe eine angenehme Schärfe. Die Ramen sind sehr empfehlenswert, wer diese ergattern kann sollte unbedingt zugreifen.

Hier noch ein Bild von der Ramen, wie sie ohne Zugabe von Extras aussehen würde + der Tüte mit den gefriergetrockneten Rühreistückchen inklusive Seetang und Gemüse (Raffael)

Hersteller:Ottogi
Produkt:Sesame Ramen
Gewicht:115 g
Herkunft:Südkorea
EAN:8801045525235
Preis:EUR 2,30
Mike Super!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★¾ 
Preis/Leistung:★★★¾☆ 
Insgesamt:★★★★¼ 

4 Kommentare

  • Dez 8th 201513:12
    by Uwe

    Antworten

    “Ottogi Sesame Ramen” ist wirklich irre gut!

    “Zusammenbackende Sesamkörner”? lol
    Die weiße Packung enthält keine Sesamkörner, sondern gefriergetrocknete Rühreistückchen mit etwas Seetang/Gemüse ;-)

    Sesam hatte ich auch extra dazugetan – sehr gut :-)

  • Dez 10th 201517:12
    by Mike

    Antworten

    Hi Uwe,

    Du hast Recht…hatte das ursprünglich für Sesamkörner gehalten…war undefinierbar..leider.

    Aber dann doch rausgefunden das es sich um Rühreistückchen mit Gemüse handelt…

    Na ja beim nächsten Mal habe ich den Pack dann mit reingeworfen und siehe da ..es schmeckte. lecker.

    Sesam Körner habe ich jetzt immer extra da..

    In meinem neuen Korea Laden sogar im 5er Pack erhältlich, also ist der Nachschub gesichert.

  • Jan 19th 201616:01
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Ich habe zu dem Beitrag noch ein Bild hinzugefügt (ich hoffe das ist für Mike in Ordnung).

    Intepretiere ich die Zubereitungsanleitung anhand den Bildern richtig (sonst ist alles auf koreanisch), werden die Nudeln + den Zugaben (außer dem Sesamöl, welches erst ganz zum Schluss über die fertige Suppe gegossen wird) in 500 ml Wasser für 4 Minuten gekocht. Ich habe etwas vom Sesamöl vorab probiert, das ist sogar scharf hehe.

    Die Suppe riecht toll nach Sesam, ein paar Sesamkörner sind ebenfalls vorhanden. Nun zum Geschmack: Das ist die mit Abstand beste Sesamsuppe, die ich je gegessen habe! Die Nudeln sind FANTASTISCH, die Brühe ist schön scharf (dafür würde ich sogar minimum 4 Sterne geben, ich glaube die Zugabe von einem Ei mildert die Schärfe enorm). Für den Geschmack gibt es fast schon 5 Sterne! Wundervoll!

    Vielen Dank Mike für das zusenden der Suppe! Die war es schon alleine Wert :-)

  • Nov 3rd 201619:11
    by Rip

    Antworten

    Hatte ich heute zum Nachtessen. Tolle Nudelsuppe. Das gefriergetrocknete Rührei ist cool. Schärfe fand ich schon eher 4 Sterne

  • Kommentieren