#493: Master Kong „Shrimp with Pickled Vegetable“

Master Kong_Shrimp with pickled Vegetable_Bild 1Weil es heute keine Suppe meinerseits gab, veröffentliche ich ein Gastreview aus der Schweiz. Vielen Dank an Rip, die Ausführlichkeit seiner Berichte sind absolut lobenswert!

"Shrimp with Pickled Vegetable"…oder wie der alte Kapitän Haddock sagen würde: „Garnelen mit Sauerkraut“. Ob das gut kommt?

Die lachenden Gesichter der Soap-Promis auf der Verpackung schrauben die Erwartungen jedenfalls schon mal hoch. Also schnell die Verpackung geöffnet und…wow…das ist ja mal eine Auslegeordnung. Wir haben hier:

  • Nudelnest

  • Beutel mit Gewürzpulver

  • Beutel mit scharfer Sauce

  • Beutel mit lyophilisierten Crevetten, Gemüse und Eigelbpuffer

  • Beutel mit eingelegtem Gemüse

Master Kong_Shrimp with pickled Vegetable_Bild 2Master Kong_Shrimp with pickled Vegetable_Bild 3Da ist also richtig was drin und ab damit in eine Schale und nach Gefühl kochendes Wasser drauf. Sofort duftet es sehr sauer, was nicht nur am eingelegten Gemüse liegt, sondern auch an der scharfsauren Sauce.

Optisch wirkt das Ganze nicht so einladend. Das viele eingelegte Gemüse lässt die Suppe farblich etwas an eine Moorlandschaft erinnern. Geschmacklich hingegen ist diese Mischung besser als erwartet.

Master Kong_Shrimp with pickled Vegetable_Bild 4Der saure Geschmack hält sich in Grenzen und verleiht der Suppe eine prickelnde Note. Ebenfalls gut darauf abgestimmt ist die Schärfe. Alles in allem ein rundes Paket und alleine schon aufgrund der vielen bunten Beutelchen von mir aus ein klares: Respect!

Hersteller:Master Kong
Produkt:Shrimp with Pickled Vegetable
Gewicht:118 g
Herkunft:China
EAN:6900873029303
Preis:EUR 0,99
Beurteilung_1_TopGut!
Schärfe:★★½☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★¾ 
Insgesamt:★★★★☆ 

2 Kommentare zu “#493: Master Kong „Shrimp with Pickled Vegetable“Kommentar hinterlassen →

  1. Hört sich ja lecker an, leider mag ich überhaupt kein Seafood. Aber die vielen Beutel sind schon klasse und selten, meistens ja nur 1-2 dabei, außer bei der Nongshim Black da sinds dann 3 Beutel…einer nur mit Knobi Pulver…lecker..

    In Köln sinds 35 Grad im Schatten von daher keine heiße Suppe momentan…gestern aber Bratnudeln die scharfen von Samyang Nr. 400 gehabt und mit Pilzen und Zuccini und Frühlingszwiebeln aufgemöbelt, auch sehr lecker nur mal so als Tipp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: