#663: Doll “Fried Noodle – Chilli Sauce”

doll_fried_noodle_chilli-1Endlich mal wieder Instant-Nudeln! Zur Feier des Tages gibt es dann sogar etwas in der Variante “Bratnudeln” aus einer hübschen Würfelbox: Vorhang auf für Doll und Nudeln in Chilli-Sauce..

doll_fried_noodle_chilli-2Das Prinzip “Fried Noodles” mit Abgießvorrichtung ist schon länger als die Nissin Soba bekannt, hierzulande sind diese dennoch (noch) etwas unterrepräsentiert. Doll probiert es direkt mit einer 120 g schweren Nudelpackung, somit bestens geeignet für den mittelgroßen Hunger in der Mittagspause.

doll_fried_noodle_chilli-4Die richtige Zubereitung wird fast schon Säuglingskompatibel in Text und Piktogrammen erklärt: Zunächst die Zusatztüten (Gemüse, Soya- und Chillisauce) entnehmen, das Trockengemüse zu den Nudeln geben und die Box bis zur Einfüllkante mit Wasser betanken. Das Dreieck wieder nach unten klappen und ggf. mit dem verbliebenen Saucenpaket etwas beschweren..

Nach knappen drei Minuten sollten die Nudeln + Gemüse gar sein, d.h. jetzt können die beiden Saucen hinzugegeben werden. Dann noch anständig verrühren und tadaaaaaaaaaaa:

doll_fried_noodle_chilli-3

Und ja, so gut wie es ausschaut hat es mir auch geschmeckt: Die Nudeln sind super, das Gemüse ausreichend und die Chillisauce einfach lecker mit einem moderaten Schärfegrad. Mit 1,59 EUR sind die Doll “Fried Noodle” zwar nicht mega-günstig, aber der Preis geht für die gebotene Leistung mehr als in Ordnung..

Hersteller:Doll
Produkt:Fried Noodle – Chilli Sauce
Gewicht:120 g
Herkunft:China
EAN:4892333101464
Preis:EUR 1,59
marcus_04_gutSUPER!
Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★¼ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★¼ 

2 Kommentare zu “#663: Doll “Fried Noodle – Chilli Sauce”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: