↓ Archives ↓

#1350: Ottogi “Snack Ramen Cup”

Hier comes the new Test…Ich habe bei meinem Koreaner doch noch mal was Neues entdeckt, Ottogi Cup Snack Ramen. Erst wollte ich diesen Cup nicht kaufen, weil Snack Ramen hörte sich nach den berüchtigten von Raffael getesteten Ramen Snacks an, trockene Nudeln mit Gewürzen, uah…überhaupt nicht mein Fall.

Habe aber dann von dem Inhaber erfahren das es sich um normale Cup Ramen Nudeln handelt (mit Rindfleisch Geschmack). Eigentlich hole ich nur die Big Cups, weil bei den kleinen Cups ist mir immer zu wenig drin zu dem vergleichsweise hohen Preis.

Aber so als Snack zwischendurch am Abend durchaus mal brauchbar, dachte ich mir mal. Also 2 Stück eingetütet und gestern Nacht bei Heißhunger einen getestet.

Der Inhalt war leider mal wieder sehr sparsam, nur eine Gewürz Tüte und wenig Gemüse (Karotten, Frühlingszwiebeln) und so kleine braune Beef Fleischersatz Stückchen.

Zubereitung geht ganz einfach, bis zum Strich innen kochendes Wasser einfüllen. Dann gut abdecken und nach ca. 2-3 Minuten sind die Nudeln so weich das man sie umrühren kann.

GUT!
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 
Mein Fazit: So zwischendurch sehr gut geeignet, die Brühe war würzig und schmeckte nach Rind, die Nudeln wie immer bei Ottogi ohne Fehl und Tadel …selbst in diesem kleinen Cup. Sehr schlonzig, trotzdem noch bißfest. Meine Bewertung, 4 von 5 Sternen, sehr leckere Alternative für den kleinen Hunger.
Hersteller / Marke:Ottogi
Produkt:Snack Ramen Cup
Gewicht:62 g
Herkunft:Südkorea
EAN:8801045572666
Preis:EUR 1,30

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren