#1861: Ülker Bizim Mutfak “Ezogelin Çorbası” (Türkische Hochzeitssuppe)

Heute gibt es eine Türkische Hochzeitssuppe zum Frühstück. Fragt mich nicht warum aber ich bin hier schon ein wenig skeptisch. Die bisherigen Tütensuppen von Ülker haben mich halt einfach nicht überzeugen können.

In der Tüte befinden sich u.a. Linsenmehl, Reis, Weizenmehl, Maisstärke, Tomaten, Zwiebeln, Minze, Palmöl, Citronensäure, Kümmel, Kurkuma, Paprikaextrakt, Olivenöl, Knoblauch, Chili, Ei, Sellerie sowie Kartoffeln.

Zubereitung: Beutelinhalt in einen Topf mit 1 Liter Wasser geben. Unter umrühren zum Kochen bringen. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Suppe schaut soweit nicht schlecht aus. Diese duftet deutlich nach Minze aber auch nach Tomaten und Paprika.

NAJA!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★☆☆☆ 
Preis/Leistung:★★☆☆☆ 
Insgesamt:★★¼☆☆ 

Ergebnis: Die Reisfragmente sind ein wenig klein aber ansonsten brauchbar. Die Brühe ist nicht wirklich mein Fall: Diese schmeckt deutlich nach Minze – finde ich jetzt in der Kombination mit Paprika und Tomaten nicht gerade gelungen. Ich werde das Teil mit der ein oder anderen Pulver- und Chilimischung versuchen zu retten. Naja!

Hersteller / Marke:Orgen Gida San / Ülker
Produkt:Bizim Mutfak "Ezogelin Çorbası" (Türkische Hochzeitssuppe)
Gewicht:80 g
Herkunft:Türkei
EAN:8690504641681
Preis:0,99 €

2 Kommentare zu “#1861: Ülker Bizim Mutfak “Ezogelin Çorbası” (Türkische Hochzeitssuppe)Kommentar hinterlassen →

  1. Also wenn man nur die Zutatenliste liest, klingt es lecker. Und auch ein bisschen so, als sollte und könnte man das mal frisch kochen und es ist kein Hexenwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: