#117: Nongshim “Potato Noodle Soup”

Alles in der Art von Kartoffelnudelsuppe war in den letzten Versuchen immer eine etwas grenzwertige, ja sogar fast leidvolle Erfahrung, auf der anderen Seite hat Nong Shim bisher immer einwandfrei abgeliefert.. Auf geht’s zum nächsten Review!

Chewy, also weitestgehend bissfest sollen sie also sein – das wird sich aber noch herausstellen. Eine größe Tüte Gemüseflocken und eine riesentüte Suppenbrühpulver werden mitgeliefert, außerdem zwei Riesenquader von Nudelmasse – so gehört sich allerdings auch für ein Produkt, dass preislich sicherlich in den Premium-Sektor einzuordnen ist.

Die Zubereitungsempfehlung schläft einen Topf und drei-minütiges Kochen vor, wie gewohnt folge ich hier aber einer Alternative: Wasser drauf und dafür eine Minute länger stehen lassen. Funktioniert prima, allerdings sollte man sich auf eine bedeutend längere Wartezeit einstellen – zu lange allerdings auch doof, weil dann die Nudeln einen Tick zu weich werden..

Außergewöhnlich dicke Nudeln die – wenn nicht zu lange im Wasser – auch eine ausgezeichnete Bissfestigkeit besitzen. Das Gemüse sticht allerdings bei diesem Gericht absolut positiv heraus: Ich habe selten so viel verschiedenartiges und auch gutes Gemüse in einer Instantsuppe probiert. Bei der Würzmischung hat es Nong Shim allerdings etwas übertrieben, daher mein Rat hier vielleicht nicht direkt den kompletten Inhalt in die Suppenschale zu geben.. Aber ansonsten: Lecker!

Hersteller:Nong Shim
Produkt:Potato Noodle Soup
Gewicht:117 g
Herkunft:Korea
EAN:3114615779
Preis:EUR 1,19
SUPER!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★¼ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★☆ 

0 Kommentare zu “#117: Nongshim “Potato Noodle Soup”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: