#667: Payless „Pancit Canton Chili-Mansi“

Payless_Pancit Canton Chili-Mansi_Bild 1Mordshunger? Dann ist die Pancit Canton von Payless vielleicht genau das Richtige, die ist nämlich XTRA BIG! Ich hatte jedenfalls schon länger keine Ramen mehr von den Philippinen, bis heute.

Pancit Canton ist ein traditionelles, philippinisches Bratnudelgericht. Bei dieser Variante handelt es sich um die Geschmacksrichtung Chili und Limone, diese sind auch auf der Verpackung abgebildet. Ansonsten wirft hier Payless in grossen Lettern mit Superlativen nur so um sich wie „XTRA BIG“ oder „130g Dople Dami Sarap!“. Das mit der Grösse ist eine Sache der Sichtweise: Im Vergleich zu den kleinen 55g Tüten von MAMA ist diese mit 130g wirklich gross, allerdings auch wiederum nicht grösser als eine normale Nongshim.

Payless_Pancit Canton Chili-Mansi_Bild 2Im Beutel befinden sich der Nudelblock und die Tüte mit der Suppenbasis, sowie eine Tüte mit Sojasauce und Öl. Die Nudeln werden für ca. 3 Minuten gekocht, dann das Wasser abgetropft und die Tüten zugeben. Am Schluss wird alles noch schön vermischt.

Rein optisch kommt das Gericht langweilig daher, da nicht mal Gemüse enthalten ist. Die Nudeln schmecken hingegen bestens und haben eine gute Konsistenz. Auch der Geschmack ist lecker und sehr gut ausbalanciert zwischen scharfem Chili, saurer Limone und salziger Sojasauce…von allem gerade genug und nicht zu viel.

Payless_Pancit Canton Chili-Mansi_Bild 3Also für den Mittagssnack im Büro ist diese Ramen eher langweilig so ganz ohne Gemüse oder sonstig Knackigem, da gibt es spannendere Ramen. Für zuhause aber, wenn man diese noch mit ein paar Crevetten und frischem Gemüse pimpen kann ist dieses Gericht absolut zu empfehlen.

Hersteller:Payless
Produkt:Pancit Canton XTRA BIG Chili-Mansi
Gewicht:130 g
Herkunft:Philippinen
EAN:4800016556517
Preis:EUR 0,90
Beurteilung_3_NajaOK
Schärfe:★★★★☆ 
Optik:★★☆☆☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 

3 Kommentare zu “#667: Payless „Pancit Canton Chili-Mansi“Kommentar hinterlassen →

  1. schon etwas Verarsche am Kunden…wenn man sieht wieviel Gemüse auf der Packung abgebildet ist und ne Chili…

    Aber gut das kennt man ja schon, habe die Marke hier noch nie gesehen schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: