#2320: Indomie „Hype Abis Mieghetti Rasa Bolognese“

Raffael meint ich soll mich nicht beschweren bzw. weniger essen und mehr schreiben. Ok. Dann geht es hier weiter mit einer indonesischen Instant Variante von Spaghetti Bolognese. Da diese auch von Indomie kommt bin ich einfach mal sehr optimistisch.

Inhalt / Zutaten:


Zubereitung: Die Nudeln werden mit den kleinen Fleischbällchen für 3 Minuten in etwa 400ml Wasser gekocht. Dann das Ganze vom Wasser befreien und mit den Pulvern sowie Saucen vermengen. Gud’n.

Zwischenfazit (Geruch & Optik): Der Geruch geht auch grob in die Richtung von Bolognese. Doch relativ zurückhaltend.
Sieht mit den Fleischkugeln ganz gut aus. Nur nicht so rot wie erwartet. Möglicherweise weil hier eine Packung von der Sauce fehlte.

Gut!
Schärfe:★★★¼☆ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★¾☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 

Fazit: Über die Nudeln von Indomie muss man wohl nicht mehr viel sagen: Gut.

Der Geschmack. Joa. Es geht auch hier wirklich in die Richtung von Bolognese. Mit einem gewissen Anteil von Parmesan bzw. etwas in der Richtung. Ein bissl würziger. Die kleinen Fleischkügelchen machen sich gut und sind reichlich vorhanden. Nur ein bissl mehr Sauce wäre fein gewesen.

Die Schärfe ist mit Gebrauch des ganzen Chilipulvers auf jeden Fall nicht mehr für alle geeignet.

Eine gute Alternative zu Miracoli usw. Man muss nur mal rankommen. Ich glaube mit der zweiten Packung Sauce hätte man noch näher an den „original Geschmack“ rankommen können. Ein „Sehr Gut“ wäre dadurch evtl. auch drin gewesen.


Hersteller / Marke:Indofood / Indomie
Produkt:Indomie Hype Abis Mieghetti Rasa Bolognese
Gewicht:85g
kcal 100 ml/g (Gesamt):390 kcal
Herkunft:Indonesien
EAN:089686043617
Kaufort:tokosederhana.com
Preis:0,55€

4 Kommentare zu “#2320: Indomie „Hype Abis Mieghetti Rasa Bolognese“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: