↓ Archives ↓

#151: Nongshim “Kal Guk Soo” Korean Style Noodle Soup

Noch kurz vor dem Maifeiertag schnell noch ein Review ins weltweite Netz bzw. auf diese Seite schieben – soviel Zeit muss sein, ich kann die werte Leserschaft ja nicht ohne Test in den Mai entlassen..

Mit “Kal Guk Soo”, diversen Internet-Suchmaschinen nach zu urteilen eine verdammt traditionelle Nudelsuppe aus Korea gemeint, abgebildet sich auf dem vorderseitigen Produktfoto allerdings auch Shrimps und Muscheln – Leute mit ausgeprägten Anti-Fisch-Geschmack sollten sich dieses Gericht also möglicherweise knicken.

Nong Shim geizt leider etwas mit Beigaben, auch hier findet sich neben einer Menge Suppenpulver nur einige Gramm Gemüseflocken in der Packung. Gekocht werden soll das ganze für sechs Minuten in zwei 3/4 Tassen (WTF?) bzw. 650ml Wasser.

Das Ramen-Trockengebinde wirkt massiver als es ist, allerdings benötigt die Suppe in der normalen “ich warte mal ab”-Zubereitungsmethode einige Minuten länger als erwartet – unter zehn Minuten muss man hier gar keinen Al dente-Versuch starten.

Dummerweise habe ich versäumt ein Bild der fertigen Suppe zu machen, so dass ihr euch auf meine Schilderung verlassen müsst oder alternativ beim Ramen Rater vorbeischaut. Das fertige Gesamtergebnis kann sich durchaus sehen lassen, auch wenn hier keine geschmackliche Explosion stattfindet oder ich sonderlich (auch nicht von einem Fisch-Flavour) überrascht worden wäre: Alles in allem sehr stimmig und prima was für nebenbei.

Hersteller: Nong Shim
Produkt: Kal Guk Soo
Gewicht: 98 g
Herkunft: Korea
EAN: 031146157358
Preis: 0,85 EUR
OKAY!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★★¾☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 

 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren