↓ Archives ↓

#057: Fashion Food “Creamy Tom-Yum Shrimp”

Und wieder ein Kandidat, der primär nur aus optischen Beweggründen den Weg in mein Einkaufskörbchen gefunden hat: Bunt und achteckig = die Formel zum Erfolg? Das Label einfach nur "FF" zu nennen hat natürlich auch einen gewissen Charme und Tom-Yum geht sowieso an einem Freitag immer klar – wenn's denn schmeckt.

Rascheltest mit Orgasmus-Garantie: Die Verpackung als solches und die Menge an Dreingaben wären Björn bestimmt schon ein "Altaaaah" wert: Gewürzpulver, ordentlich Gemüse + Trockenshrimp, ein Tütchen mit Öl und schlussendlich tatsächlich: Eine Gabel! Zubereitungsempfehlungen beschränken sich auf die nötigsten Abbildungen (Deckel ab / Wasser drauf / Deckel drauf / Essen) und irgendwo im Schriftwirrwarr ist auch eine "3" zu erkennen, allerdings taucht bereits hier das erste Fragezeichen auf: Wieviel Wasser? Im inneren der Schüssel ist zwar ein Rand zu erkennen, folgt man diesem Pfad werden die Nudeln allerdings nicht komplett mit Wasser bedeckt und sind später entsprechend "cross" – böser Fehler.

Die Qualität der fertigen Suppe ist dann aber nicht zu beanstanden: Tom-Yum vom feinsten. Eine nette Zitronennote, ordentlich schärfe und gute Nudeln. Wenn mein Paket jetzt nicht vor 3 Monaten bereits das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten hätte ein klares "brauch ich nochmal", so hinterlässt das Gesamtpaket aber einen leichten Pelz auf der Zunge..

Hersteller: Fashion Food Co,.LTD.
Produkt: Creamy Tom-Yum Shrimp
Gewicht: 105 g
Herkunft: Thailand
Preis: 0,89 EUR

 

 

 

 

Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 
GUT!

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren