#1804: Nissin Demae Ramen “Shrimps”

Da es schon wieder mehr als 5 Jahre her ist, als ich dieses Produkt verkostet habe, muss nun ein Neutest her. Das Verpackungsdesign hat sich zudem auch ordentlich verändert. Ich hoffe mir wird die Brühe nun etwas besser munden.

Nebst Nudelblock findet man hier nur noch eine Würztüte mit u.a. Soja, Fisch, Krebstiere, Sojasaucenpulver, Sellerie, Muschelextrakt, Porree sowie Shrimpspulver.

Zubereitung: Nudeln in 500 ml kochendes Wasser geben und 3 Minuten kochen lassen. Von der Herdplatte nehmen, beiliegendes Suppenpulver hinzugeben und sofort servieren.

Das Ganze schaut mal wieder total langweilig aus. Es duftet recht mild nach Meeresfrüchte.

Okay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★☆☆☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind wie immer schön bissfest, schmackhaft und sättigend. Die Brühe schmeckt irgendwie mehr nach einer Hühnerbrühe mit leichtem Seafood-Aroma. Das Ganze ist mal wieder recht mild gehalten und dient eher zum Aufpimpen. Okay!

Hersteller / Marke:Nissin Foods (Distributor)
Produkt:Demae Ramen "Shrimps"
Gewicht:100 g
Herkunft:Ungarn
EAN:8712429350308
Preis:0,79 €

0 Kommentare zu “#1804: Nissin Demae Ramen “Shrimps”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: