↓ Archives ↓

#063: Vina Acecook “Mi Thit Heo Pork Flavor”

Da der letzte Test einer Vina Acecook-Nudelspeise schon eine ganze Weile zurück liegt und ich irgendwie Bock auf eine Schweinerei hatte folgt konsequenterweise dann heute ein entsprechender Test der Variante “Mi Thit Heo – Pork Flavor” – so sollte ein perfekter Start in die Woche ausschauen.

Die Suppen aus dem Hause Vina Acecook haben bisher selten enttäuscht, auch dieses Mal leuchten die Augen ein klitzekleines bisschen: Trockengemüse, Brühpulver und das komprimierte Schwein schön einzeln verpackt – sehr schön. Da das Nudelpaket dieses Mal etwas größer ist sollte zwingend auf die richtige Wassermenge geachtet werden; bei Mißachtung erhält man ungefähr so ein Bild wie ich, d.h. mehr Nudelgericht als normale Suppe.

Sieht nicht so wirklich spannend aus, schmeckt allerdings vorzüglich. Durchgehend stimmig, allerdings ohne besondere Highlights – vielleicht eher was zum Frühstück oder als Mitternachtssnack.

 

Hersteller: Vina Acecook
Produkt: Mi Thit Heo Pork Flavor
Gewicht: 90 g
Herkunft: Vietnam
Preis: 0,45 EUR

 

 

 

 

Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 

OKAY!

3 Kommentare

  • Jul 10th 201115:07
    by Krümmelchen

    Antworten

    Hey Marcus, einfach heisses Wasser nachkippen und Deine Suppentest bleiben Auch SUPPENtest! ;-)




    0
    • Jul 10th 201116:07
      by Marcus

      Antworten

      Pööööööh. Die Nudeln waren einfach extrem saugstark und Wasser auch fast aus.. ;)

      Und außerdem: Ganz, ganz unten war auch noch etwas Suppenbrühe zu finden. :D




      0
  • Jul 11th 201121:07
    by Krümmelchen

    Antworten

    *LACH*
    Na wer brauch dann noch Zewa, wenn er nen Tütensuppenvorrat hat! ;-)
    Hauptsache schmeckt…




    0
  • Kommentieren