↓ Archives ↓

#384: Primana Snack “Thai Curry”

P1020359Primana? Thai Curry? Hatten wir das nicht schon (#335: Primana Thai-Curry)? Vom Titel her ja, vom Inhalt her definitiv nein. Während das eine von der Jütro Tiefkühlkost GmbH & Co. KG hergestellt wurde, kommt das hiesige von der Wingert Foods GmbH. Außerdem handelt es sich hier um ein Mikrowellengericht. Schauen wir einfach mal rein.

Den Deckel nimmt man ab um die Innenfolie zu entfernen. Dann setzt man den Deckel wieder auf. Für 2 Minuten geht es in die Mikrowelle (bei 400 Watt). Dann soll man durchrühren, aber irgendwie ist da etwas Öl ausgetreten und hat die Mikrowelle etwas versaut. Kann ich verschmerzen, wenn es denn schmeckt. Achja, nach dem umrühren geht es nochmal für 2 Minuten in die Röhre. Boah die Sauerei in der Mikro wird immer größer. Und nicht nur das: Der Becher ist glitschig und was passiert? Genau, mir rutscht das Teil aus der Hand. Zum Glück nur auf den Tisch und zur Seite. Da der Reis eine feste Konsistenz hat fällt nur etwas heraus. Dennoch kostet mich das Putzen eine Menge Zeit und neben Mikrowelle ist nun auch der Tisch versaut. So ne verfluchte sch****. Ein Wutanfall folgt, die Gabel steckt…ach egal ihr müsst nicht alles wissen.

P1020360Fazit: Das Fiasko nimmt seinen Lauf, denn es schmeckt widerlich. Ja gut, der erste Geschmack ist tatsächlich Curry aber der Nachgeschmack ist extrem eklig. Da bringt mir die angenehme Schärfe auch nichts mehr. Das Hühnerfleisch scheint von der Konsistenz her gut zu sein aber auch hier ist der Geschmack ziemlich Banane. Gemüse und Vollkornreis sind okay. Zum Glück ist das Primana Snack Experiment erledigt. Ich gehe erstmal meinen Boxsack verprügeln, aber vorher wasche ich mir zum 10. Mal die Hände, denn die kleben immer noch…

Hersteller:Wingert Foods GmbH
Produkt:Thai Curry
Gewicht:380 g
Herkunft:Deutschland
EAN:22150417
Preis:EUR 0,99
raffael_hilfeS******!!!
Schärfe:★★¾☆☆ 
Optik:★★☆☆☆ 
Geschmack:★¼☆☆☆ 
Preis/Leistung:★½☆☆☆ 
Insgesamt:★½☆☆☆ 

6 Kommentare

  • Mrz 19th 201516:03
    by Mike

    Antworten

    Ich war echt bei dem Gericht bei Aldi in Versuchung…aber ich habe mir gesagt son kleiner Pott und dann 1.69 Euro…hm…war mir zu teuer und ich war mir sicher das das Zeugs net schmeckt. Stand nämlich bei unserem Aldi noch Wochen rum…das ist nicht der Fall wenn es schmecken würde, also waren auch andere Kunden der selbigen Meinung..




    0
    • Mrz 19th 201518:03
      by Raffael Lauser

      Antworten

      Zum Glück konntest du deiner Versuchung widerstehen ;)

      Die waren damals alle für 99 Cent zu haben, musste dann zuschlagen^^




      0
  • Mrz 24th 201517:03
    by Mimimia

    Antworten

    Ich habe mich leider gestern bei Aldi zum Kauf verführen lassen. Das Zeug schmeckt echt eklig. Ich finde es auch versalzen. Zudem sieht es aus wie schon einmal gegessen. Das Fresschen meiner Katze sieht optisch besser aus. Ich habe es nach eine paar Bissen weggeschmissen. Schade um das Geld und die Zutaten.




    0
    • Mrz 24th 201519:03
      by Raffael Lauser

      Antworten

      Sich verführen lassen, ja das kenn ich all zu gut.

      Vielleicht werden ein paar Leute durch den Bericht davon abgehalten, sich das Teil zu kaufen.

      Vielleicht hätte es die Katze sogar gegessen oder hattest du Angst sie zu vergiften :D




      0
      • Mrz 26th 201517:03
        by Mimimia

        Antworten

        Ich hätte zu viel Angst, dass sich meine Katze das Telefon schnappt und mich beim Tierschutz anzeigt Vermutlich hätte sie daran gerochen und hätte beleidigt in die Dusche gekackt. Mit meiner Katze kannst du viel Blödsinn machen aber nicht sowas.




        0
  • Mrz 26th 201517:03
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Haha genial :D

    Beim Essen hört die Freundschaft auf. So sind sie halt die Kätzchen :)




    0
  • Kommentieren