#1747: Nissin Cup Noodles „Ginger Chicken“ (Savoury Shiitake Soup)

Nissin bringt zum neuen Jahr zwei neue Nudelcups in die Regale. An mir ist dieser Umstand irgendwie vorbeigegangen, allerdings konnte mich mein lokaler PENNY-Markt so frühabendlich in gute Stimmung versetzen. Auf geht’s!

Die neue Reihe betitelt Nissin unter dem Label „Asian Blast“ und beschreibt das Ginger Chicken wie folgt: „Asiatische Geschmacksexplosion: pikante Hühnersuppe, gewürzt mit Ingwer, Knoblauch und Chili.“.

Zugegeben, das klingt auf den ersten Blick verdammt wild. Aber Nissin wäre nicht Nissin, wenn hier tatsächlich ein wilde Explosion im Becher stattfinden würde. Ich erwarte also die typische japanische Zurückhaltung.

Typisch für Cup Noodles ist im Becher bereits alles zubereitungsfertig gemischt, d.h. es muss lediglich noch kochendes Wasser bis zur Becherinnenlinie beigegeben werden muss. Nach drei Minuten können die Essstäbchen (oder wie in meinem Fall: Die wirklich schnöde Gabel) gezückt und losgelegt werden.

 

OKAY!
Schärfe:½☆☆☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★¾☆☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 

Tja, so richtig umgehauen hat’s mich nicht. Die Qualität der Nudeln muss ich glaube ich nicht sonderlich beschreiben, ich konzentriere mich also nur noch auf den Geschmack der Suppe bzw. der Beilagen.

Die Brühe ist durchaus schmackhaft, aber den besonderen „Blast“ kann ich nicht erkennen. Das angepriesene Chili lässt sich nur erahnen, wirklich scharf (oder auch nur spicy) ist hier nichts. Ingwer? Ach ja, da war etwas. Wenn man sich vorher dieser Zutat bewusst ist, fällt dieser auf – ansonsten hält sich auch dieser Flavor deutlich im Hintergrund. Alles zusammen passt’s halt und schmeckt auch wirklich gut – aber man sollte keinen neuen Stern am Cupnudelhimmel erwarten.

Hersteller / Marke:Nissin
Produkt:Ginger Chicken
Gewicht:63 g
Herkunft:Ungarn
EAN:5997523313005
Preis:1,49 EUR

5 Kommentare zu “#1747: Nissin Cup Noodles „Ginger Chicken“ (Savoury Shiitake Soup)Kommentar hinterlassen →

  1. Was sagt Ihr denn zu den neuen Bechern von NIssin? Ich finde die wirklich schrecklich, die Nudeln schmecken jetzt einfach immer nach Pappdeckel.
    Damit hat sich NIssin garantiert keinen Gefallen getan. Auch meine geliebten seafood Cup Nudeln sind nicht mehr das was sie mal waren…
    Immer dieser störende Pappkarton- Geschmack im Hindergrund. Umweltgedanke schön und gut, aber wenn das Produkt darunter leidet dann ist das echt eine Fehlentscheidung. Ginger Chicken gibt es bei uns noch nicht, bin mal gespannt wann es kommt! Das ist ja eine ganz ganz berühmte Suppe in Korea…bisher habe ich immer selbst eine richtige Ginger Chicken Soup gekocht, mit ganzem Huhn. Das ist schon was Feines. Mal sehen wie diese Instant Version da rankommen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: