↓ Archives ↓

#095: Wai Wai “Chilli Paste Tom Yum Flavour”

Mittlerweile hat wohl auch der letzte begriffen, dass Tom Yum-flavorisierte Suppen klar zu meinem Favoritenkreis gehören – allerdings ist der Benchmark für alle neu getesteten Süpp- und Nüdelchen entsprechend hoch. Unerschrocken will sich heute Wai Wai meinem Prüferurteil stellen.

Chilli Paste = Gut. Tom Yum = Bestens. Also was soll da noch schiefgehen? Streng  genommen beginnt die Ernüchterung schon beim genauen Check der Gewichtseinheiten: Läppische 60g sollen meinen Mittagshunger befriedigen? Da melde ich doch glatt Zweifel an..

Auch die sonstigen Beilagen sind eher knapper Natur; etwas Paste und Gewürzpulver (mit einer Mini-Ration Gemüse) müssen reichen. 300 ml Wasser und drei Minuten Wartezeit später wartet das fertige Mahl auf Meinungen.

 

Tadaaaaaaaaaaaaaa:

 

Direkt der erste Testschluck beweist uns, dass der Aufdruck “Very Hot” gar nicht untertrieben ist: Das ganze ist wirklich heftig scharf, aber noch erträglich. Schön ist die Zitronengras-Dosierung gelungen, andere Hersteller setzen hier auf eine viel heftigere Dominanz – prima. Die Nudeln sind leider Billig-Suppen typisch ausgefallen: Essbar, aber nix dolles. Und wenn jetzt noch etwas Gemüse dabei gewesen UND die Menge eine andere gewesen wäre.. Top 10-Platzierung garantiert, so jedoch bleibt nur der UI-Cup.

 

Hersteller: Wai Wai
Produkt: Chilli Paste Tom Yum Flavour
Gewicht: 60 g
Herkunft: Thailand
Preis: 0,45 EUR
GUT!
Schärfe:★★★★☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★★★¾☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren