↓ Archives ↓

#015: Nissin Demae Ramen “Spicy”

Ein Wort: scharf!!!

Jedenfalls für mich, der aber sonst auch gerne scharfes Zeugs isst.

Aber trotz Schärfe sehr schmackhaft.

Wie üblich macht die Verpackung mehr her, als das spätere Produkt.

Aber das ist ja nichts ungewöhnliches in der heutigen Zeit.

Der Vorscheck / Aufreissen:

Wie schon bei der anderen Demae Ramen Packung (#13) ist der Inhalt nicht spektakulär.

Nudeln, Gewürze, Öl(-gemisch).

Aber das, was sich daraus entwickelt, ist bemerkenswert.

Geschmack / Fazit:

Hersteller:Nissin Foods GmbH
Produkt:Demae Ramen Spicy
Gewicht:100 g
Herkunft:Ungarn
EAN:8712429361106
Preis:EUR 0,45
lutzGut!
Schärfe:★★★★☆ 
Optik:★★☆☆☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt mit aktuellem Verpackungsdesign

6 Kommentare

  • Mrz 21st 201113:03
    by Michele

    Antworten

    Heut zu Mittag gab es diese Nudeln.

    Nach 3 Minuten fertig zum Essen:

    Die Nudeln haben eine leichte schärfe die nicht in die Nase steigt. Lecker sind die Nudeln, aber da kein Gemüse dabei ist, ist auch nur schärfegeschmack vorhanden.

    Für die kleine Pause auf jedenfall zu empfehlen.




    0
  • Dez 3rd 201214:12
    by Marvin

    Antworten

    Da ich diese Instantsuppe noch zufällig in meinem Karton mit circa 60 Instantsuppen liegen hatte,und diesmal mal wieder nichts gekocht werden kann,dachte ich mir: "Probier doch mal"… habe natürlich wie fast immer erstmal bei HappySouper nach einer Bewertung geguckt. Habe sie jetzt gerade vor mir,und ich finde die Suppe riecht lecker, irgendwie nach einem Gemüse,das ich nicht beschreiben kann,obwohl hier kein Gemüse beigegeben ist,wie ich das sonst von scharfen Suppen (wie z.b. der Nong Shim Shin Cup) gewohnt bin. Die Suppe ist leicht scharf,nicht sehr leicht aber leicht,da ich ja eher derjenige bin der weniger Wasser für eine Suppe nimmt sollte die Schärfe bei mir eigentlich deutlich zu spüren sein,bleibt aber trotzdem fast mild, jedoch immer noch lecker scharf (also für die Nong-Shim gewohnten Hyperscharfesser ist sie immer noch ok). Die Nudeln haben eine gute Konsistens,sind etwas dicker als normale Instantnudeln,aber auch nur etwas,und bei der Menge haben die Japaner auch nicht gespart. Die Suppenbrühe hat eine Orange-Rötliche Farbe,wie auch das Öl und Pulver zum zugeben. Optisch hat diese Suppe sonst aber nichts besonderes mehr.
     
    Fazit: Lecker! Leicht schafe Nudelsuppe mit einer (für Instantsuppen) großen Portion zum für-ein-paar-stunden Satt werden! Stimme also schon ziemlich mit eurer Meinung überein.




    0
  • Dez 22nd 201222:12
    by RenéMD

    Antworten

    Gute, scharfe Suppe. Für eine Suppe, die ich, wenn ich möchte, jeden Tag im Kaufland kaufen kann, ist sie ein Dauerbrenner bei mir. Alles andere ist meist nur über das Internet zu beschaffen.
    Der Preis ist auch i.O.




    0
  • Sep 30th 201318:09
    by Nudel-San

    Antworten

    Huiuiui ~ von allen Ramen, die ich bisher getestet habe sind das die Schwächsten.

    (+) gute Schärfe, die Nissin-Nudeln schmecken überdurchschnittlich gut, preislich in Ordnung.

    (-) Einfach nur scharf – der Brühe fehlt es an Geschmack, keine richtige Suppe. Keine Gemüsebeigabe.




    0
  • Dez 1st 201411:12
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Mein persönlicher Nachtest ergibt, dass man sie erstmal von der Kategorie 4-5 in die Kategorie 3-4 verschieben sollte. Geschmacklich ist sie auf jeden Fall gut, aber es gibt halt bessere scharfe Suppen, welche dann auch meist Gemüse beinhalten. Die Schärfe würde ich auf 3.5 von 5 Punkten beziffern. Ist eigentlich genau richtig, wie ich finde. Säuerlich schmeckt sie nicht, wie beschrieben. Schade eigentlich, weil ich mich darauf gefreut habe. Das "unidentifizierbare Gemüse" ist nicht vorhanden. Denn der Geschmack stammt vom Sesamöl, also schmeckt es nach scharfer Sesamsuppe. Passt aber hier ganz gut, bei der Demae Ramen Huhn fand ichs total unpassend und bäh.




    0
  • Jul 4th 201716:07
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Ich habe dann mal die Tabelle aktualisiert und ein aktuelleres Foto eingefügt.




    0
  • Kommentieren