#1699: Wu-Mu „Steam Mushroom Flavor Ramen“

Heute schaue ich mir mal wieder etwas von Wu-Mu an. Bisher fand ich deren Ramen aus diesen Großverpackungen allesamt recht langweilig. Jetzt kommt noch eine Geschmacksrichtung dazu, die ich ja nicht besonders gern habe. Wenn es jetzt noch derb nach Champignons schmeckt, dann bin ich schnell mit der Verkostung fertig.

Die Verpackung ist für 4 Portionen ausgelegt, also gibt es auch alles 4 Mal. Dazu zählen Nudelblock, eine Öl-Verpackung mit Palmöl, Sesamöl und Shiitake Pilzextrakt sowie Würzpulver mit u.a. weißem Pfeffer, Shiitake Pilze, Koriander und Karotten.

Zubereitung: Einen Nudelblock in 550 ml kochendes Wasser geben und 3 Minuten darin kochen. Am Ende gibt man jeweils eine Tüte vom Würzpulver und der Ölmischung hinzu und verrührt alles miteinander.

Optisch schaut diese Ramen absolut in Ordnung aus. Diese duftet eigentlich nur nach Sesam und auch ein wenig nach Erdnüsse. Komisch.

Gähn!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★☆☆☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind bissfest und gelungen. Mehr positives kommt da leider nicht mehr. Das Gemüse ist sowas von unscheinbar, lediglich die Karotten sind knackig aber geschmacksneutral. Die Brühe schmeckt total langweilig. Wie eine Art fade Gemüsebrühe mit Sesamaroma. Von den Shiitake Pilzen merkt man gar nichts. Gähn!

Hersteller / Marke:Sing-Lin Foods Corporation / Wu-Mu
Produkt:Steam Mushroom Flavor Ramen
Gewicht:321 g
Herkunft:Taiwan
EAN:4710175565216
Preis:3,79 €

0 Kommentare zu “#1699: Wu-Mu „Steam Mushroom Flavor Ramen“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: