↓ Archives ↓

#1338: Sichuan Baijia “A-Kuang Sichuan Broad Noodle Sour Fish Flavour”

Bei diesem Testkandidaten musste ich erst einmal die Suchmaschine anschmeißen. Ich denke das ich nun den richtigen Namen halbwegs herausgefunden habe. Die Kombination Sauer + Fisch finde ich jetzt nicht gerade appetitlich. Da kann also noch einiges schief gehen…

Die Verpackung schaut lustig aus. Ein Junge mit Rotzeblase träumt von Haus, Geld, Luxuskarre etc.. Hier gibt es Bandnudeln, Würzpulver mit Erbsen und eine säuerlich riechende Paste.

Zubereitung: Keine Ahnung. Ich finde im Netz gar nichts dazu. Auf dem Importsticker steht auch nichts drauf. Ich werde alles in einen Topf schmeißen und mit 500 ml Wasser etwa 3 Minuten kochen lassen.

Die Suppe schaut feurig und optisch sehr schön aus. Sie riecht säuerlich.

Nö!
Schärfe:★★★★★ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★☆☆☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 
Ergebnis: Fangen wir mit dem positiven an. Die Bandnudeln sind super. Sie sind bissfest und sehr sättigend. Die Brühe ist extrem scharf und das kam total unerwartet. Ansonsten ist die Brühe einfach säuerlich und irgendwie nicht mein Fall. Die Erbsen sind mies und furztrocken. Brauche ich nicht nochmal haben.

Hersteller / Marke:Sichuan Baijia Food Co., Ltd
Produkt:A-Kuang Sichuan Broad Noodle Sour Fish Flavour
Gewicht:118 g
Herkunft:China
EAN:6926410332767
Preis:EUR 1,29

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren