#980: Baixiang Noodles "Sour & Spicy Flavor"

#980: Baixiang Noodles “Sour & Spicy Flavor”

#980: Baixiang Noodles "Sour & Spicy Flavor"Endlich wieder Nudeln aus China: Die Baixiang Noodles “Artificial Pork Flavor” waren schon recht gut. Bei “Sour & Spicy” werde ich schon ganz neugierig. Die Frage lautet nun: Geht es mehr in die Richtung von Tom Yum, Kimchi oder in eine ganz andere?

#980: Baixiang Noodles "Sour & Spicy Flavor"In der Verpackung befinden sich neben Nudelziegel die Suppenbasis, eine scharfe Paste und salzige Sojasauce.

Zubereitung: Hier ist der Importsticker fehlerhaft. Dort wird etwas von “400 ml Wasser und zugedeckt 4 Minuten ziehen lassen” gesprochen. FALSCH! Auf der Verpackung OHNE IMPORTSTICKER werden 500 ml Wasser gefordert und alles soll für 2-3 Minuten kochen.

Optisch geht das Ganze in Ordnung. Die Suppe riecht eigenartig und nach Sojasauce.

#980: Baixiang Noodles "Sour & Spicy Flavor"Ergebnis: Die Breitbandnudeln schmecken auch hier ein wenig schlonzig, mir schmeckt´s trotzdem. Die Brühe schmeckt säuerlich und ist pikant gewürzt. Die Schärfe würde ich gerade noch so als mild bezeichnen. Insgesamt nicht übel, diese Suppe eignet sich am Besten als Katergericht.

Hersteller: Baixiang
Produkt: Sour & Spicy Flavor
Gewicht: 97 g
Herkunft: China
EAN: 886727003322
Preis: EUR 0,90
#980: Baixiang Noodles "Sour & Spicy Flavor"Gut!
Schärfe:★★¼☆☆ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★¼☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: