#1601: Vitasia „Instant Nudeln Geschmack Huhn“

Es ist mehr als 4 Jahre her, als ich diese Instantnudelsuppe zuletzt getestet habe. Da sich Design, Name und Verpackungsinhalte marginal verändert haben, folgt heute ein „Neutest“.

Neben frittiertem Nudelblock gibt es noch ein Würzpulver mit u.a. Pulver von Zwiebeln, Schnittlauch, Knoblauch, Ingwer sowie weißem Pfeffer. Dazu gibt es eine Öltüte mit u.a. Sonnenblumen- und Knoblauchöl sowie Paprikapulver. Als Trockengemüse erkennt man geröstete Knoblauchscheiben, Sojabohneneiweiß-Kügelchen sowie getrockneter Schnittlauch. Final findet man noch ein Chilipulver.

Zubereitung: Nudeln und alle beiliegenden Beutelinhalte in eine Schüssel geben. Mit 400 ml kochendem Wasser übergießen und zugedeckt 3 Minuten ziehen lassen. Vor dem Verzehr kurz umrühren. Guten Appetit!

Das Ganze schaut soweit nicht schlecht aus und riecht überwiegend nach Knoblauch. Im Hintergrund ist noch ein Hühneraroma, welches etwas künstlich duftet.

Günstig!
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★★★ 
Insgesamt:★★★★☆ 
Ergebnis: Die Nudeln sind zwar nicht die Dicksten aber für den Preis wieder mehr als in Ordnung. Die Brühe schmeckt deutlich nach Knoblauch. Etwas Hühnerfleischaroma ist da auch noch mit dabei. Geschmacklich geht das Ganze in Ordnung und es ist auch gut würzig sowie minimal scharf. Für den Preis macht man hier wieder wenig falsch. Für 25 Cent will ich nicht meckern. Preiswert ist das Ganze mal wieder!
Hersteller / Marke:Nicht bekannt / Vitasia (Lidl)
Produkt:Vitasia „Instant Nudeln Geschmack Huhn“
Gewicht:85 g
Herkunft:China
EAN:20369910
Preis:0,25 €

2 Kommentare zu “#1601: Vitasia „Instant Nudeln Geschmack Huhn“Kommentar hinterlassen →

  1. Und noch ein Kommentar von mir..
    Gab es vorgestern.
    Besser jetzt, bevor ich vergesse wie es geschmeckt hat.

    Für mich die Beste von den Vitasia.
    Komischer Weise fand ich die Nudeln ein bissl besser als bei der Gemüse und der Schwein.
    Wurden nicht so schnell matschig.
    Ebenfalls weniger Knoblauch, noch immer merkbar, aber nicht ganz so “penetrant” wie bei den Beiden anderen.
    Recht wenig Hühnergeschmack.
    Aber trotzdem eine, vor Allem für den Preis, gute Suppe.

    Schulnote: 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: