#1561: Paldo King Noodle „Kimchi Flavor“ (Bowl)

Heute schaue ich mir eine Schüssel an, welche ich von Rip bekommen habe. Vielen Dank nochmal dafür! Kimchi mag ich sehr gerne, daher bin ich recht optimistisch. Hoffentlich schmeckt das Teil nicht zu sehr nach der Pappschüssel.

Im Becher befindet sich das Nudelrad, eine Tüte mit Würzpulver und getrocknetes Kimchi sowie Frühlingszwiebeln.

Zubereitung: Man öffnet den Deckel zur Hälfte, gibt das Suppenpulver und kochendes Wasser bis zur Markierung hinzu. Dann schließt man den Deckel und wartet 4 Minuten. Alternativ kann man das ganze mit lauwarmen Wasser für 5 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle erwärmen und danach 1 Minute herunterkühlen lassen.

Optik und Geruch sind nicht übel aber so richtig an Kimchi erinnert mich das (vorerst) nicht.

GUt!
Schärfe:★★¾☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 
Ergebnis: Die Nudeln sind etwas weich und teigig aber ansonsten lecker. Das Gemüse dient hier eher der Optik und schmeckt recht neutral. Die Brühe hingegen schmeckt mir gut und zum Glück nicht nach Pappe. Diese schmeckt eher fleischig-umami und nur dezent nach Kohl. Dazu hat diese eine angenehme Schärfe. Gut!
Hersteller / Marke:Paldo
Produkt:King Noodle „Kimchi Flavor“ (Bowl)
Gewicht:110 g
Herkunft:Südkorea
EAN:648436100385
Preis:N/A

0 Kommentare zu “#1561: Paldo King Noodle „Kimchi Flavor“ (Bowl)Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: