#012: Chin Xiao Instant Reisnudelsuppe mit scharfem Rindfleischgeschmack

Glas- bzw. Reisnudeln sind in unseren Breitengeraden (noch) kein alltägliches Produkt, noch weniger in Form einer herzhaften Instantsuppe. Das Herz schreit nach Abwechslung, der Magen ruft sowieso ununterbrochen nach Nachschib – also machen wir uns voller Vorfreude und bis auf’s letzte gespannt an das erste Review.

Neben den Reisnudeln befinden sich noch Gewürzpulver, Gemüse und eine braune Paste in der Packung; unglücklicherweise sind meine Kenntnisse der Chinesischen Sprache etwas eingerostet, so dass ich auf evtl. aufgedruckte Hinweise verzichten muss: Lediglich einige Zahlen (85° / 550ml / 3-5) sind zu erkennen. Wenig, aber ausreichend. Man erhitzt also Wasser auf  85°C, füllt davon dann 550ml in eine Schüssel und lässt den Kram dann 3-5 Minuten ziehen – total easy, gecheckt.

Was am Ende als finalisiertes Endprodukt herauskommt erinnert mehr an eine Suppe als alles bisher getestete – und ist übrigens sehr lange verdammt heiß und nur mit äußerster Vorsicht zu genießen. Geschmacklich ist innerhalb der Brühe die pulverisierte Kuh glatt erkennbar und ergänzt sich schön mit den verwendeten Gewürzen. Für meinen Geschmack wurde etwas viel Pfeffer eingesetzt, aber ein Nachwürzen ist hier absolut unnötig.

Der Extrem-Nudler wird von den durchsichtigen Reis-Variante möglicherweise etwas enttäuscht, der experimentierfreudige Suppenfreund findet hier trotzdem wohlschmeckende Abwechslung.

Hersteller:Chun Xiao
Produkt:Torpid & Peppery Beef Rice Noodles
Gewicht:108 g
Herkunft:China
Preis:0,65 EUR

 

 

 

 

Schärfe:★★★½☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 
GUT!

0 Kommentare zu “#012: Chin Xiao Instant Reisnudelsuppe mit scharfem RindfleischgeschmackKommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: