#1843: Assi Brand “Beef Flavored Korean Rice Noodle Soup”

Nachdem mein letzter Testkandidat vom Assi Brand mich nicht wirklich überzeugen konnte, hoffe ich darauf, dass mich die Rindervariante mehr begeistern kann. Zumindest habe ich gerade zum ersten Mal seit Tagen wieder Appetit auf etwas essbares.

In der Schüssel gibt es neben den Reis-Weizennudeln nur noch eine Tüte. Diese beinhaltet u.a. Rindextrakt, Frühlingszwiebeln, Knoblauchpulver, Seetang, Zwiebelpulver, Sojabohnenöl sowie schwarzes Pfefferpulver.

Zubereitung: Den Deckel zur Hälfte öffnen und das Würzpulver in die Schüssel entleeren. Kochendes Wasser bis zur Innenlinie eingießen. Die Schüssel schließen und das Ganze für 3-4 Minuten ziehen lassen. Den Deckel entfernen und alles miteinander verrühren.

Das Ganze schaut soweit okay aus. Der Duft ist ziemlich undefinierbar und am ehesten noch als käsig zu beschreiben.

okay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¼☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★¾☆☆☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind zwar recht dünn aber erstaunlich bissfest. Die Zwiebelfragmente schmecken mir gut. Die Brühe schmeckt einfach eigenartig. Da ist etwas süßes, etwas pfeffriges aber auch eine leichte Käsenote. Alles in allem bin ich auch hier nicht wirklich glücklich geworden. Okay!

Hersteller / Marke:Rhee Bros., Inc. / Assi Brand
Produkt:Beef Flavored Korean Rice Noodle Soup
Gewicht:90 g
Herkunft:Südkorea
EAN:081652081074
Preis:1,89 €

0 Kommentare zu “#1843: Assi Brand “Beef Flavored Korean Rice Noodle Soup”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: