#572: Carat Bechergericht "Gulasch-Nudeltopf"

#572: Carat Bechergericht „Gulasch-Nudeltopf“

P1030240Neue Woche, neues Glück oder: Neuer Test. Heute schaue ich mir das Carat Bechergericht mit Gulaschgeschmack aus dem Netto an.

P1030241Zubereitung: Kochendes Wasser bis zur Unterkante des geriffelten Randes aufgießen. Sofort gründlich umrühren und gegebenenfalls noch einmal nachgießen. 5 Minuten ziehen lassen und gelegentlich umrühren. Fertig!

Sieht doch nicht schlecht aus und es riecht gut nach Paprikasauce.

P1030242Ergebnis: Die Spirelli Nudeln sind teils richtig hart geblieben aber anonsten nicht übel. Die Sauce schmeckt nur salzig und schlecht gewürzt. Die Rindfleischstücke schießen den Vogel ab. Das sind irgendwelche zusammengepressten Pellets die sich wie Erde auf der Zunge auflösen und nach etwas schmecken das ich nicht kenne. Die leicht angenehme Schärfe hilft da leider auch nicht mehr. Finger weg davon!

Hersteller: Nicht bekannt
Produkt: Bechergericht Gulasch-Nudeltopf
Gewicht: 61 g
Herkunft: Deutschland
EAN: 4316268449908
Preis: EUR 0,55
raffael_hilfeMies!
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★½☆☆☆ 
Preis/Leistung:★½☆☆☆ 
Insgesamt:★¾☆☆☆ 
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Den Nudeltopf kann man nicht mal runter würgen.Dieser Topf zählt zu den schlechtesten essen was ich je probiert hab.

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: