#348: Satori "Chicken Sweet & Sour"

#348: Satori „Chicken Sweet & Sour“

P1020243Da ich heute wieder Lust auf etwas asiatisches hatte, kam mir von Satori das "Hähnchen Süß-Sauer" ganz recht. Wie das Netto Produkt wohl abschneiden wird?

Zubereitung: Der Pappschuber wird entfernt und die Innenfolie mit dem Messer eingestochen. Bei 600 Watt wird das Gericht für etwa 5 Minuten in der Mikrowelle erhitzt. Dann soll man das Gericht 1 Minute ruhen lassen und die Folie abziehen. Fertig zum servieren!

P1020244Ergebnis: Der Basmatireis ist gut und die Hähnchenbruststreifen gehen ebenfalls in Ordnung. Die Sauce ist mir eine kleine Spur zu süß, aber dennoch schmeckt sie immer noch ganz gut. Paprika, Lauch, Ananas und Karotten sind in der Sauce enthalten, geschmacklich hält sich alles im Rahmen. Schlussendlich haben wir es hier mit einem Gericht zu tun, dass gut ist, ohne aber der totale Burner zu sein.

Hersteller: Nicht bekannt
Produkt: Chicken Sweet & Sour
Gewicht: 400 g
Herkunft: Nicht bekannt
EAN: 4316268434676
Preis: EUR 1,99
Guraffael_ok.t!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¼☆ 
Geschmack:★★★¼☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Hi war gestern auch bei Netto und habe mir die Sachn die die so haben von Satori mal angesehen. Preislich sind die Nudelsuppen ok, wenig Sorten. Die Fertiggerichte fand ich für die 400gr. 2,99 Euro doch preislich sehr überzogen sorry, und da hole ich lieber Nasi Goreng oder Bami Goreng 750gr. für nicht mal zwei Euro..

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: