#1672: Pot Noodle „Beef & Tomato“

Bereits in den 70er Jahren gab‘ es mit Unilevers „Pot Noodle“-Reihe auf den britischen Inseln einen Instantsuppen-Pionier. Warum es diese hierzulande bis heute nicht wirklich zu kaufen gibt entzieht sich meiner Kenntnis – demnach musste ich mir meinen Testkandidaten umständlich aus Spanien besorgen. Also: Ran an „Beef & Tomato“
Pot Noodle Beef & Tomato

Wenn man kurz nachschaut, wie viele „Pot Noodles“ es mittlerweile im Sortiment gibt, ist unsere Ausbeute hier außerordentlich schwach – wenn ich mich auf Urlaubs-Mitbringel beschränke wird die Aufarbeitung eine Lebensaufgabe.. :D Sachdienliche Hinweise über eine Mailorder-Bezugsquelle sind Bezugsquelle sind ausdrücklich willkommen!

Die Pot Noodles bestehen generell aus nur wenigen Komponenten: Nudeln und Würzpulver sind bereits fertig gemixt, d.h. die einzige Handarbeit ist in diesem Fall ein Tütchen „Tomato Sauce“, welches aber erst zum Finale durch zärtliche Rührarbeit hinzugefügt wird.

Kurzum: Wasser aufgießen und für vier Minuten sich selbst überlassen.. Zack, feddich!

Pot Noodle Beef & Tomato

GUT!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★☆☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 

Hier schmeckt man deutlich die europäische Herkunft: Tomate und Nudeln sind gewissermaßen in unserer Geschmacks-DNA verankert. Das ist natürlich per se nichts schlechtes, Freunde der asiatischen Scharfnudel sind hier aber fehl am Platz.
Die Nudeln sind etwas weicher als gewohnt, das Gemüse (und insbesondere die Erbsen) haben in etwa die gleiche Knackigkeit wie Nissins. Gute Abwechslung!

Hersteller / Marke:Pot Noodle
Produkt:Beef & Tomato
Gewicht:90 g
Herkunft:England
EAN:5000118203497
Preis:1,49 EUR

0 Kommentare zu “#1672: Pot Noodle „Beef & Tomato“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: