↓ Archives ↓

#487: Vifon “Bún riêu cua ăn liền” (Sour Crab Flavour)

vifon-bun-rieu-cua-1Auch wenn Krabbe nicht unbedingt zu meinen Lieblingstieren zählt (trotz Arielles Sebastian), habe ich mich mit der Vifon "Bún riêu cua" in der Variante "ăn liền" etwas schwer getan. Ob zu Recht oder nicht will ich hier erzählen..

vifon-bun-rieu-cua-2Vifon packt zu den Glasnudeln noch einiges ins 80 g-Paket: Suppenbrühe, Gemüse, (vermutlich) getrocknete Shrimpsbrocken und ein größerer Beutel Flüssigkrabbe – oder so. Riecht auf jeden Fall ziemlich schlimm nach Großaquarium – und durch die Zugabe von kochenden Wasser wird's nicht wirklich angenehmer.

vifon-bun-rieu-cua-3

Der anfänglich schlimme Geruch hat sich zum positiven gewandelt, also geht's ans probieren: Deutlich zu sehen sind die Fragmente an Krabbe – als geschmacklich wertvoll würde ich diese aber nicht bezeichnen. Sieht aber hübsch aus, immerhin. 

Die Glasnudeln sind hingegen super, wollen nur sorgfältig durchgerührt werden um nicht als ganzes im Mund zu landen. Alles ganz okay, beim nächsten Besuch im Asiashop wird's aber kein zwingend erforderlicher Pflichtkauf für mich.

Hersteller:Vifon
Produkt:Bún riêu cua ăn liền
Gewicht:80 g
Herkunft:Vietnam
EAN:8934561010043
Preis:EUR 0,49
marcus_03_okayOKAY!
Schärfe:½☆☆☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren