#309: A-One “Mi Ly” Curry Flavor (2015)

P1020130Nun kommt eine Bechersuppe, die vor fast 4 Jahren getestet wurde, nämlich die A-One Mi Ly Instant Nudelsuppe “Curry Flavour”. Allerdings gab es mal einen Hackerangriff auf die Seite und die Bilder des Tests sind für immer und ewig verloren gegangen. So war von Anfang an klar, dass ich die Bilder liefern werde und falls mein Ergebnis vom vorherigen Test abweichen sollte, es einen neuen Testbericht geben wird. So kam es und so folgt ein neuer Test.

P1020131Inhaltlich kann der Becher schon mal überzeugen: Neben Nudelnest gibt es 1 Gemüsetüte die gut ausschaut, 1 mal Suppenpulver, 1 Ölmischung, 1 Tüte Chilipulver und sogar eine Klappgabel. Für 79 Cent beim Edeka ist reichlich viel vorhanden, die Vorfreude steigt.

Die Suppe kann in der Mikrowelle oder mit der Wasserkochervariante zubereitet werden. Eine Anleitung für die Mikrowelle gibt es nicht. Die alternative Anleitung hat einen Fehler: "Deckel bis zur Linie öffnen". Es gibt aber keinen Alu Deckel, den man zur Hälfte abziehen kann, sondern einen Plastikdeckel, der nur zur gänze entfernt werden kann. Wie dem auch sei, sobald alle Gewürze im Becher sind, muss 310 ml kochendes Wasser beigefügt werden. Wobei auch die Wassermenge als Angabe sinnlos erscheint, da eine Auffülllinie "eingraviert" wurde. Mit geschlossenem Deckel soll das ganze 3 Minuten ziehen. Endlich fertig das ganze :)

P1020132Ergebnis: Was für eine geile Suppe! Bei Curry Suppen wurde ich eigentlich nur enttäuscht aber diese hier ist einfach genial! Außerdem ist das ganze wirklich scharf, mir gefällts! Die Nudeln sind gut und das Gemüse ist lecker. Ich weiß gar nicht was ich kritisieren könnte, ich bin baff und muss schauen das ich diese Suppe schleunigst wiederfinde!

Hersteller:Saigon Ve Wong Co., Ltd.
Produkt:Instant Nudelsuppe mit Curry-Geschmack
Gewicht:65 g
Herkunft:Vietnam
EAN:8934684029373
Preis:EUR 0,79
raffael_spitzeS(o)uper!
Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★½ 
Insgesamt:★★★★¼ 

6 Kommentare zu “#309: A-One “Mi Ly” Curry Flavor (2015)Kommentar hinterlassen →

  1. Mal wieder in Peru, 24 Stunden auf den Beinen gewesen und nach Seelennahrung verlangend. Diese Nudeln trösten eine geschundene Seele (wenn man es scharf mag)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: