#1563: Mike Mitchell´s „Bacon Macaroni“

Irgendwann mal habe ich mir dieses Nudelgericht im Rahmen einer USA-Aktionswoche beim Penny Markt gekauft. Macaroni und Schinken – hört sich ja eigentlich gut an. Hergestellt wird das Ganze allerdings nicht in den USA sondern in Deutschland von der Hügli Nahrungsmittel GmbH.

In der Verpackung gibt es neben den Nudeln u.a. Magermilchpulver, Zwiebeln, geräucherter Schweineschinken, Röstzwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch sowie Zitrone.

Zubereitung: Den Beutelinhalt in einen Topf in 500 ml kaltes Wasser einrühren. Unter gelegentlichem Rühren 9 Minuten bei mittlerer Hitze bis zur gewünschten Konsistenz kochen lassen.

Das Nudelgericht schaut an sich echt nicht schlecht aus. Aber es riecht ziemlich fad, nur leicht nach Schinken und überwiegend nach den Nudeln.

PASSt!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★☆☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 
Ergebnis: Die Nudeln sind bissfest, gelungen und sättigend. Die Sauce schmeckt immerhin intensiver und besser als diese duftet. Es schmeckt sahnig-käsig aber leider nicht besonders natürlich. Dennoch geht diese klar. Die Schinkenfragmente schmecken rauchig, teilweise ganz gut aber teils auch recht trocken und salzig. Als Basis für etwas größeres dürfte dieses Nudelgericht gut taugen aber auch ohne Pimperei passt es soweit.
Hersteller / Marke:Hügli Nahrungsmittel GmbH
Produkt:Mike Mitchell´s "Bacon Macaroni"
Gewicht:160 g
Herkunft:Deutschland
EAN:24460798
Preis:0,69 € (im Angebot)

0 Kommentare zu “#1563: Mike Mitchell´s „Bacon Macaroni“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: