↓ Archives ↓

#1147: Podravka “Slavonska Juha” (Slavonian Soup)

Dies ist meine letzte Suppe aus dem letzten Kroatien Urlaub. In Slawonien, wo diese Suppe herstammt, leben viele Familienmitglieder und Freunde von mir. Ich habe sie mir für den Fall aufgespart, dass ich mal ein wenig Sehnsucht bzw. Fernweh habe.

Die Slawonische Suppe ist eine Rindersuppe mit Nudeln, Fleisch und Gemüse (in dem Fall Tomaten, Zwiebeln, Paprika und Knoblauch).

Zubereitung: Diese gibt es für Nicht-Kroaten auf Englisch. Den Beutelinhalt in 800 ml lauwarmes Wasser einrühren und zum Kochen bringen. Das Ganze für 15 Minuten kochen und dabei häufig umrühren.

Die Suppe riecht lecker nach Gemüse und Rind. Optisch hätte man ein wenig mehr rausholen können.

Ergebnis: Die Nudeln sind relativ bissfest aber sparsam vorhanden. Die Brühe schmeckt schön würzig nach Rind und Paprika. Eine Schärfe würde der Suppe sehr gut tun. Die Rindfleischpellets schmecken nicht übel. Ein solides Süppchen, selbstgekocht aber um einiges besser. Passt!

Hersteller: Podravka d.d.,
Produkt: “Slavonska Juha” (Slavonian Soup)
Gewicht: 76 g
Herkunft: Kroatien
EAN: 3850104007743
Preis: EUR 0,79
raffael_ok.Passt!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★¼☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren