#1627: chef select Asian Style „Chicken Sweet-Sour“

Gestern habe ich noch 3 asiatische Fertiggerichte beim Lidl entdecken können. Ich schaue, dass ich diese schnellstmöglich rezensiere, da deren Mindesthaltbarkeitsdatum bekanntlich nicht all zu lange sind. Heute starte ich mit Reis, Hühnerfleisch und Süß-Saurer Sauce – hergestellt in Holland.

Nebst Reis und Hühnerfleisch gibt es hier noch u.a. Ananas, Zwiebeln, Rapsöl, Paprika, Sojabohnen, Bambussprossen, Mungobohnenkeimlinge, Tomatenmark, Branntweinessig, Mu-Err-Pilze, Zitronengras, Karamellzucker sowie Sojasauce.

Zubereitung in der Mikrowelle: Entfernen Sie die äußere Verpackung und stechen Sie die Siegelfolie mehrmals mit einer Gabel ein. Erwärmen Sie die Schale bei 700 Watt für 4,5 Minuten. Danach die Schale eine Minute stehen lassen. Vorsicht vor sich freisetzendem Dampf. Guten Appetit!

Das Ganze schaut soweit okay aus. Die Sauce riecht überwiegend süß-sauer und nach Ananas.

okay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¼☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★★¼☆☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 
Ergebnis: Der Reis ist, abgesehen davon das er mir im Halse stecken geblieben ist (Jaja, ich soll nicht so schlingen), in Ordnung. Die Sauce schmeckt ebenfalls okay aber ich war noch nie so der große Süß-Sauer Fan (außer man kombiniert diese Sauce mit Curry, dass schmeckt echt genial). Gemüse und Ananas gehen klar. Das Hühnerfleisch hat eine sehr gute Konsistenz und war geschmacklich ok.
Hersteller / Marke:Bonfait B.V. / chef select
Produkt:chef select Asian Style "Chicken Sweet-Sour"
Gewicht:400 g
Herkunft:Niederlande
EAN:20219093
Preis:2,19 €

0 Kommentare zu “#1627: chef select Asian Style „Chicken Sweet-Sour“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: