↓ Archives ↓

#162: Mama “Tom Saab” Hot & Spicy Flavour

Die "Tom Saab" hat nichts mit einem ehemaligen Autobauer aus Schweden an der Brause, sondern bezeichnet eine säuerliche Suppe mit Schwein und Zitronenaroma – vermutlich ähnlich zum bekannten Tom Yum, hoffentlich weniger ähnlich zum grausigen Tom Klang..

Bekanntlich gehören die kleinen Mamas zur eher günstigeren Fraktion der Fertigsuppen, wer im Vorfeld bereits mit anderen Varianten nichts anfangen konnte wird auch mit dieser sicherlich nicht glücklich werden.

Die Beigaben beschränken sich auf etwas Fettpaste, Brühpulver und etwas Chili. Der Suppenquader ist auch hier etwas dunkler wie von anderen Herstellern, gewürzt und somit selbst ungekocht als Snack genießbar.

300 ml kochendes Wasser sollen ausreichend sein, die Garphase von drei Minuten sind ebenso keine wirkliche Neuigkeit.

Die Klassifikation "Hot & Spicy" trifft hier den Nagel auf den sprichwörtlichen Punkt: Die Brühe ist durchaus scharf mit einer markanten Zitronennote – lecker. Die Nudeln sind ebenfalls prima, für ein absolut stimmiges Gesamtbild sollte jedoch noch ein Ei oder Frühlingszwiebeln hinzugegeben werden.

Auch wenn's eine Mama ist habe ich diese Variante noch in keinem deutschen Laden entdecken können, die Beschaffung ist daher vermutlich auf Asia Märkte und das Internet beschränkt.

Hersteller:Mama (Thai President Foods)
Produkt:Tom Saab Hot & Spicy
Gewicht:55 g
Herkunft:Thailand
EAN:8850987141201
Preis:EUR 0,40
GUT!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★★¾☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 

1 Kommentar

  • Sep 24th 201616:09
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Trocken finde ich die Nudeln nicht gerade genießbar xD

    Ich finde die Suppe riecht total eigenartig.

    Das mit dem Ei und den Frühlingszwiebeln hätte ich mal machen sollen. Die Suppe schmeckt mir zu stark nach Zitrone. Das fehlt mir noch etwas. Insgesamt geht die Suppe schon in Ordnung, eine gute Schärfe ist vorhanden.




    0
  • Kommentieren