#644: Bamboo Garden Asia Express "Nudeltopf Typ Kimchi"

#644: Bamboo Garden Asia Express “Nudeltopf Typ Kimchi”

#644: Bamboo Garden Asia Express "Nudeltopf Typ Kimchi"Heute teste ich ein asiatisches Bechergericht aus dem REWE: Den “Bamboo Garden Asia Express Nudeltopf Typ Kimchi”. Mit 1,49 € sind wir hier im absoluten “Luxus” Segment.

#644: Bamboo Garden Asia Express "Nudeltopf Typ Kimchi"Zubereitung: Becherfolie abziehen und das Produkt bis zur Innenmarkierung mit kochendem Wasser (ca. 200 ml) auffüllen. Umrühren und mit der Folie bedecken. 4 Minuten ziehen lassen und erneut umrühren.

Puh das Ding riecht sehr übertrieben nach Sojasauce und kein Stück nach Kimchi. Abgesehen davon sehen die Nudeln extrem dünn aus, was soll eigentlich den hohen Preis rechtfertigen?

#644: Bamboo Garden Asia Express "Nudeltopf Typ Kimchi"Ergebnis: Ja, man kann es essen. Aber ganz ehrlich: Eine salzige Sojabrühe ist KEIN Kimchi. Die Nudeln sind billig und das Gemüse (Sauerkraut, Tomaten, Knoblauch, Karotten, Sellerie, Lauch, Paprika, Ingwer) lässt sich trotz beachtlicher Menge kaum herausschmecken. Versteht mich bitte nicht falsch, es ist essbar aber einfach VIEL zu teuer und dafür wird zu WENIG (50 Gramm) geboten.

Hersteller: Theodor Kattus GmbH
Produkt: Nudeltopf Typ Kimchi
Gewicht: 50 g
Herkunft: Deutschland
EAN: 4023900544463
Preis: EUR 1,49
raffael_najaTeuer!
Schärfe:★¼☆☆☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★★★☆☆ 
Preis/Leistung:★★☆☆☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 
0 0 vote
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Dachte, ich hätte dich gewarnt.

Ja. Ich war ganz aufgeregt!

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: