#1632: Davert Noodle Cup No. 2: Brokkoli-Käse-Sauce

Heute haben wir endlich mal wieder die Gelegenheit, etwas für’s Gewissen zu tun: Davert haut mit ihren Zwischensnacks direkt in die Öko-Schiene: Ich versuch‘ mich am Cup Nr. 2: Brokkoli-Käse-Nudeln.

Auf der Suche nach irgendwelchen Cremes und anderen Beauty-Produkten im DM-Markt bin ich auf das dort verfügbare Sortiment von Davert eher zufällig gestoßen. Wirklich interessant war da aus Happy Souper-Gesichtspunkten allerdings nur der heutige Testkandidat.

Davert will sich als Hersteller von Produkten „ohne Firlefanz“ verstehen: So wird konsequent auf alles verzichtet, was unnötig ist: Kein Hefeextrakt, kein Palmöl und auch keine Aromen – und ganz oben prangt das „Bio“-Logo, d.h. alle verwendeten Zutaten stammen aus kontrolliert biologischen Anbau.

Die Zubereitung gestaltet sich überschaubar kompliziert: Den mit 64 g befüllten Beutel aufreißen und in eine Tasse füllen, ca. 150 ml kochendes Wasser dazu und für mindestens 5 Minuten ziehen lassen. Ich würde sogar noch locker zwei Minuten mehr einkalkulieren. Kräftig durchrühren – feddich!

GEHT SO!
Schärfe:☆☆☆☆☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★☆☆☆ 
Insgesamt:★★¼☆☆ 

Freunde, ich sag’s mal ganz hart: Das war nichts. Die Suppe ist zwar weit von furchtbar entfernt, aber lecker ist dann auch wieder etwas ganz anderes. Man erschmeckt hier und da etwas Brokkoli, aber von Käse oder irgendeiner typischen Sämigkeit ist nix zu spüren. Die Nudeln sind ganz okay, aber naja. Im Gesamtbild und im direkten Vergleich zu mKnorr- oder Maggi-Cup sieht die Davert einfach kein Land. Jaja, Öko – bitteschön. Dann ist Marcus eben im Team Pro-Hefeextrakt! :D

Hersteller / Marke:Davert
Produkt:Nudeln in Brokkoli-Käse-Sauce
Gewicht:64 g
Herkunft:Deutschland
EAN:4019339646014
Preis:1,49

0 Kommentare zu “#1632: Davert Noodle Cup No. 2: Brokkoli-Käse-SauceKommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: