↓ Archives ↓

Archive → Dezember, 2018

Ein Päckchen aus der Schweiz

Anfang der Woche erreichte mich ein Paket aus der Schweiz. Rip hat mir einige interessante Sachen zugesandt. Vielen herzlichen Dank dafür :-) Mike hat ebenfalls ein Paket mit dem gleichen Inhalt bekommen. Und diesen schaue ich mir nun mal näher an.

Continue reading →

#1457: Acecook “Mì Lẩu Thái Shrimp Flavour”

Die heutige Suppe gibt es auch nur, weil Vina Acecook seinen Namen in Acecook verkürzt hat. Der Barcode ist gleich geblieben. Wobei ich gerade sehe, dass es nun 3 Gramm mehr Inhalt als zum damaligen Testkandidaten gibt.

Continue reading →

#1456: Tablemark „Homerun-ken Chicken Shoyu“

Von Table Mark aus Japan hatte ich bisher noch keine Ramen. Mal schauen ob bei dieser Ramen namens Homerun-ken auch gejubelt werden kann wie nach einem Homerun der New York Yankees.

Continue reading →

#1455: Knorr Spaghetteria “Spinaci” (Pasta in Spinat-Käse-Sahne-Sauce)

Heute ist Sonntag, das Wetter ist stürmisch sowie nass und ich habe nichts zum Essen da. Also muss heute Knorr “dran glauben”. Und ganz ehrlich: Irgendwie hört sich das Nudelgericht auch lecker an. Ich habe da jetzt so richtig Lust darauf.

Continue reading →

#1454: Maggi 5 Minuten Terrine “Broccoli Nudeltopf”

Vor mehr als 3 Jahren habe ich dieses Produkt schon einmal getestet. Mittlerweile gibt es beim Broccoli Nudeltopf einen anderen Barcode, ein anderes Design und 1 Gramm weniger Inhalt. Grund genug für einen Neutest.

Continue reading →

#1453: Natur Gut “Bio Couscous mit Ingwer & Zitronengras”

Heute gibt es ein veganes und Bio zertifiziertes Bechergericht. Mit Couscous gibt es etwas Abwechslung. Gekauft habe ich den Becher im Penny Markt. Hier hege ich den Verdacht, dass es sich um dasselbe Produkt handelt, dass ich einst von Natur Compagnie getestet habe. Beide Becher haben 68 Gramm Inhalt und sowohl Heirler Cenovis als auch Hügli Nahrungsmittel kommen aus Radolfzell am Bodensee.

Continue reading →

#1452: Master Kong “Spare Rips” Instant Noodles (2018)

Meine Güte, ich weiß gar nicht mehr wie lange mein letztes Master Kong-Suppengericht her ist – gefühlt eine halbe Ewigkeit. Den heutigen Testkandidaten hatten wir zwar schon vor einigen Jahren zum Review, allerdings haben sich sowohl Verpackungsgestaltung, als auch Barcode und Füllmenge geändert. 

Continue reading →

#1451: Samyang “Jjajang HOT Chicken Flavor Ramen”

In den letzten Monat war die Vertreter aus der Buldak Bokkeummyun-Reihe DAS viel und oft dokumentierte Highlight der Ramen-Szene. Jedenfalls aus meiner Perspektive, ich habe mich über jede neue Variation wie ein Kleinkind gefreut. Heute gibt’s den (letzten?) Vertreter – Jjajang!

Continue reading →

#1450: Ajinomoto “Oyakata Chicken Ramen Soup”

Heute gibt es eine Ramen mit Hühnergeschmack. Diese wird allerdings nicht in Japan sondern in Polen hergestellt. Generell stammen bisher all unsere Ajinomoto Suppentests aus unserem Nachbarland. Ich persönlich fand diese aber allesamt gar nicht mal so schlecht.

Continue reading →